1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Erfahrungen] WD Live Media Player LAN

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von wellknownasmax, 18.03.10.

  1. wellknownasmax

    wellknownasmax Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    539
    Hallo,

    hat jemand von euch Erfahrungen mit dem "Western Digital Live Media Player LAN" insbesondere in Hinblick auf das Zusammenspiel mit dem MAC bzw. der im Netzwerk freigegebenen HFS Festplatten?

    Gruß Max
     
  2. BreZel

    BreZel Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    1.060
    Also ich habe eine MyBook Studio II von WD und diese war bereits für Mac (sprich HFS) vorformatiert und somit "Plug and Play"...
    Western Digital ist auch sehr an der MacCommunity interessiert. Schau doch einfach mal auf die WD Homepage. Dort müsste ja stehen ob oder ob nicht...

    Lediglich den letztens Satz der Amazon Beschreibung würde ich mal hinterfragen:

    "Geschützte Premium-Inhalte wie Filme und Musik von iTunes® Store, Cinema Now, Movielink®, Amazon Unbox™ und Vongo® werden nicht unterstützt."

    g
    Max
     
  3. Netterkerl :)

    Netterkerl :) Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    316
    Der letzte Satz schreckt mich vor dem kauf am.
    Ich würde gerne meine gekauften Filme von iTunes sehen.

    Stimmt der letzte Satz denn? Kann ich wirklich meine gekauften Filme nicht sehen?
     
  4. wellknownasmax

    wellknownasmax Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    08.01.08
    Beiträge:
    539
    Nein, dass geht nicht, da der WD Live das DRM nicht unterstützt...
     

Diese Seite empfehlen