1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Erfahrungen mit MiniG Gehäusen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von hayno, 11.04.06.

  1. hayno

    hayno Gast

    Hallo zusammen,

    ich suche ein externes Festplattengehäuse für meine Daten.
    Auf meiner Suche bin ich auf die Gehäuse von TransIntl. (http://www.transintl.com/store/minig.cfm) gestoßen.
    Neben dem wohl unbestreitbar guten Aussehen interessiert mich als Anwender natürlich noch die Geräuschentwicklung des Gehäuses (nicht das der verbauten Festplatten)
    Hat vieleicht irgendjemand bereits Erfahrungen mit diesen Gehäusen machen können?
    Weiss jemand, ob ich die Gehäuse auch in Deutschland beziehen kann.

    Wäre dankbar für eine Antwort ;)

    Gruss
    Hayno
     
  2. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    schönes Gehäuse, allerdings für 499 $ nicht unbedingt ein Schnäppchen ;)

    Zur Lautstärke steht unter den TechSpecs was:
    Cooling Fan: RPM 5000, CFM 8, dBA 23

    Das ist nicht unbedingt lautlos
     
  3. hayno

    hayno Gast

    Hi Cosmic,

    danke für die schnelle Antwort. Tja der Preis ist nicht unbedingt verkaufsfördernd, ich weiß :).
    Ich werde wohl auf was Günstigeres ausweichen.
    Die sehen halt nur so gut aus (seuftz).

    Gruss
    Hayno
     
  4. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    Stimmt, aber ich kenne da ggf. eine günstige Alternative - voerreusgesetzt Du hast noch einen alten PC im Zugriff.
    Wie wäre es mit einem NAS Server im Eigenbau? Wenn Du dann nur ein paar Platten in den Rechner baust kommst Du für das Geld das die für das (zugegeben äußerst) schicke Gehäuse haben wollen auch an deinen Plattenplatz. Und den häßlichen alten PC versteckst du dann hinterm Schrank :)

    Das Geheimnis zum günstigen NAS Server: FreeNAS
    Infos bekommst Du unter http://www.freenas.org/

    Viel Vergnügen wünscht

    cosmic
     

Diese Seite empfehlen