1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungen mit Cinema4d und Allplan

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von macreal19, 26.11.06.

  1. macreal19

    macreal19 Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.12.04
    Beiträge:
    193
    Hallo,
    ein Freund von mir hat sich für ein MacBook entschieden und möchte die Architektursoftware Allplan und Cinema 4d zur visualisierung nutzen. Hat jemand von euch schon einmal Erfahrungen damit sammeln können? Ist das normale MacBook mit der eingebauten Grafikkarte ausreichend?
     
  2. Burn

    Burn Stechapfel

    Dabei seit:
    20.04.06
    Beiträge:
    158
    hallo,
    allplan gibts doch gar nicht für OSX:eek:, oder hat sich da was getan ???
    ich benutze archicad mit c4d und das funzt gut mit dem im- und export
    plug in. beide progs liegen auch schon in UB vor also kann man die volle
    power des MB nutzen. wie es mit de grafikkarte im MB aussieht( ob die ausreicht????)
    weis ich allerdings nicht, habe selbst ein MBP.

    ciao

    burn
     
  3. macreal19

    macreal19 Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.12.04
    Beiträge:
    193
    Hallo, mein Kumpel hat großes interesse daran so etwas mal live am Mac zu sehen zudem er demnächst seinen Windows Rechner in die Ecke stellt und auf mac umsteigt... wo kommst du her?
     
  4. Burn

    Burn Stechapfel

    Dabei seit:
    20.04.06
    Beiträge:
    158
    komme aus heidelberg, also nicht gerade um die ecke.
    fängt dein freund gerade mit dem studium an ??? dann
    findet er schnell jemand der im was zeigen kann, ist heutzutage
    schon standard das man mit cad arbeitet. also einfach mit den
    studenten von den oberen semestern labern.
    wenn er nur den unterschied zu ner win kiste feststellen will, glaube ich
    nicht das es da grosse unterschiede in der handhabung der programme gibt.

    will er alledings win xp auf sein MB installieren und dann allplan laufen lassen,
    weis ich nicht ob das wirklich gut funktioniert ???? wie gesagt für osx gibt es
    meiner meinung nach allplan nicht.

    im allgemeinen würde ich behaupten das im handling der programme, ob
    jetzt auf osx oder winxp, sich nicht viel verändert.

    ciao

    burn
     
  5. macreal19

    macreal19 Allington Pepping

    Dabei seit:
    06.12.04
    Beiträge:
    193
    wir sind davon ausgegangen dass allplan auf dem mac läuft. er hat sich jedoch nicht festgelegt und würde auch archicad benutzen. windows auf dem mac zu installieren habe ich ihm abgeraten zudem das handling nicht ganz einfach ist (neustart des macs etc.).
    mein kumpel selbst ist maurermeister. er ist in der firmengründung und möchte häuser für besondere kunden bauen. und um diese zu überzeugen bedarf es eine menge visualisierung. kontakt zu studenten haben wir keinen... der mac hat ihn durch seine rechenleistung überzeugt. auchder einfache umgang mit emais und den programmen des lebens findet er gut...
     
  6. Burn

    Burn Stechapfel

    Dabei seit:
    20.04.06
    Beiträge:
    158
    OK, also wie schon gesagt die Kombination Archicad Cinema 4D funktioniert
    gut.
    Im allgemeinen ist schon zu sagen das Cad Anwendungen noch vorwiegend auf
    dem PC laufen und auch die meisten Architekturbüros PC`s haben, also ein Mac
    hier noch eine Ausnahme darstellt. ( Was vielleicht zu Problemen führen kann wenn
    man mit anderen Büros Daten austauschen will).

    Ich selber hab vor 3 Jahren gewechselt und bin froh drüber. Aber ich habe studiert
    und jeder hatte einen Mac da unsere Schule nur mit Macs gearbeitet hat. Also nur
    zum bedenken, Mac <-> Pc ist eine kleine Umstellung (aber da kannst du ja bestimmt
    deinem Freund helfen) und Cad ist nicht gerade weit verbreitet auf dem Mac.

    Um die Programme zu erlernen, würde ich als Anfänger auf alle Fälle Kurse besuchen
    um einen Einstieg zu haben. Wenn dein Kumpel nur mal was sehen will, vielleicht mal an
    der nächsten Uni vorbei gehen und einfach Studenten ansprechen (Studenten sind meistens ein offenes Völkchen).

    hier ein paar links

    http://www.graphisoft.de
    http://www.maxon.net/pages/dyn_files/dyn_htx/htx/welcome_d.html
    http://www.3dtotal.com/

    ob allerdings das MB ausreichend ist, da würde ich noch mal andere fragen, wie gesagt
    ich habe ein MBP und hier läuft alles gut drauf.

    Viel Spaß

    ciao

    Burn
     

Diese Seite empfehlen