1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Erfahrung Windows ME in Parallels?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von dauberich, 23.09.08.

  1. dauberich

    dauberich Idared

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    25
    Tach!
    Ja, das aus dem Titel ist meine Absicht!
    Ernsthaft. Grund ist eine Anwendung (F&A für Windows), die es nur bis ME gegeben hat und die nie für spätere Windows- Betriebssysteme weiter entwickelt wurde. Leider läuft das Programm auch nicht mit Emulationsprogrammen unter XP, sonst würde ich das natürlich bevorzugen. Hat das schon jemand versucht? Und womöglich in ähnlicher Situation sogar eine Installation über "simulierte" Disketten, also auf HD kopierte Disketteninhalte, versucht (das Programm habe ich nämlich nur auf eben solchen vorliegen!)?

    Danke für Eure ME- Erfahrungen!

    Gruß, Stefan


     
  2. sanyo

    sanyo Jonagold

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    20
    Hallo,

    was ist jetzt dein Anliegen.. F&A unter Windows XP zum Laufen zu bringen, oder Windows ME zu unter Parallels zu installieren?
    Ich möchte nur festhalten, das F&A auch mit Windows 2000 funktioniert, somit würde ich rein der Stabilität wegen von ME absehen.

    mfg
     
  3. dauberich

    dauberich Idared

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    25
    ..ich gebe zu "..hat das schon jemand versucht?.." könnte sich auch auf die Frage nach F&A unter XP auf'm Mac bezogen haben, die Frage war allerdings die nach ME unter Parallels. Angegeben ist das ja so beim Hersteller, beim Händler waren die allerdings skeptisch.
    Viel interessanter ist es aber ja zu hören, dass es unter 2000 auch laufen könnte.
    Zwar habe ich keine 2000-er Kopie (bzw. Original) aber das ließe sich ja besorgen.
    Muss man dafür noch weitere Kunstgriffe beherrschen oder sollte das einfach so möglich sein?
    Und da es mir ja am praktischsten schiene nur eine Windows Version parallel nutzen zu müssen:
    Gibt es jemand der mit einer ME- Emulation unter XP auf'm Mac Erfahrungen hat? - Am besten mit F&A, dann wüsste ich es ja genau..
    Und noch 'ne grundsätzliche Nachfrage: Muss man eine XP, 2000-er oder ME Installation unter Paralells auf'm Mac genauso registrieren wie eine "normale" Installation oder läuft das ohne? - Bin mir nämlich nicht mehr sicher ob ich für mein ME überhaupt noch die Seriennummer fände.
    danke für Euer Wissen!
     
  4. sanyo

    sanyo Jonagold

    Dabei seit:
    12.11.06
    Beiträge:
    20
    Leider nicht, sorry.

    Die selbe Vorgangsweise wie die Installation auf einem normalen PC.
     

Diese Seite empfehlen