1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrung mit Logitech G9 / G7

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von ferox, 26.11.07.

  1. ferox

    ferox Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    39
    Hallo zusammen

    Ich bin Besitzer einer Logitech G7. Nach dem Umstieg auf mein Macbook Pro war ich sehr verwundert, dass der Treiber von Logitech scheinbar nicht für Mac OS X funktioniert, obwohl auf der Verpackung Kompatibilität zu Mac OS angegeben wird.
    Ausserdem viel mir auf, dass die Maus subjektiv betrachtet deutlich schlechter am Mac funktioniert - immer mal wieder Aussetzer und Ruckeln.
    Nachdem ich nun USB Overdrive installiert hab, funktioniert die Maus eignetlich ganz gut. Allerdings kommt es von Zeit zu Zeit immer noch zu Störungen und Fehlverhalten der Maus.

    Bei meiner Bootcamp Installation sind mir diese Sprünge bisher nicht aufgefallen (aber ich bin auch sehr selten und Windows). Daher würde ich vermuten, dass die Probleme an der Software liegen.

    Nun meine Frage: Hat jemand von euch auch solche Erfahrungen mit der G7 gemacht? Oder geht meine Maus langsam kaputt?

    Da mir die Zuverlässigkeit meiner Maus sehr wichtig ist, überlege ich nun schweren Herzens vielleicht doch wieder auf einen Kabelmaus umzusteigen.
    Hat von euch jemand Erfahrungen mit der Logitech G9 am Mac gemacht?
    Gibt es da auch dieses Treiberproblem? Oder gibt es da bessere Unterstützung?

    Für eure Erfahrungen wäre ich euch sehr dankbar :-D
     
  2. ferox

    ferox Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    39
    Keiner hier, der eine G7 / G9 am Macbook benutzt?

    Was nehmt ihr denn für Mäuse?
     
  3. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
  4. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    Hast du den aktuellen Treiber von der Logitech-Seite heruntergeladen?

    Ich habe auch meine Logitech Windowsmaus am neuen iMac verwenden wollen und hatte Schwierigkeiten.

    Nach Installation des neuen Treibers, der in den Systemeinstellungen ein "Logitech Controll Center" einrichtete, konnte ich alle Einstellungen vornehmen und die Maus läuft bestens. Dort hast du auch die Möglichkeit, die unterschiedliche Grund-Geschwindigkeit von Logitech und den Apple-Mäusen mit Hilfe eines "Masterreglers" einzustellen. Damit kann der Regler unter "Maus und Tastatur" unangetastet bleiben, wenn du doch mal die Original Apple Maus verwendest.

    möma
     
  5. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Richtig.

    Nein.


    Mit der Bezeichnung "Kompatibel zu Mac OS" auf der Verpackung sind nicht wenige Hardware-Hersteller sehr grosszügig. Bei einer 12-Tasten-Maus heisst das mindestens, Links- und Rechts-Klick sowie Scrollrad funktionieren bestimmt. Den Rest überlassen wir dem Zufall. Oder so ähnlich.

    Auf der HP von Logitech steht bei der G9 nämlich:
    Systemvoraussetzungen
      • Windows® XP, Windows® Vista™
      • USB-Anschluss
    und das wars.
     
  6. ferox

    ferox Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    39

    Die Version vom LCC konnte meinen Maus nicht finden, da es sich um einen Funkmaus handelt. Gibt es eine neuere Version von Logitech, die Funkmäuse unterstützt? Muss ich mal testen.
     

Diese Seite empfehlen