1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Entscheidungshilfe Tauschgerät MBP

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von exit_overwings, 23.01.09.

  1. exit_overwings

    exit_overwings Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.01.09
    Beiträge:
    6
    Hallo zusammen,
    ich bin nicht ganz sicher, ob ich nicht eher im unterforum kaufberatung posten sollte, aber ich schilder euch einfach mal mein problem:

    ich habe derzeit ein 2,5 jahre altes MBP (ausstattung:2,33 prozessor ,2 duo core ,160 gb festplatte ,2 gb arbeitsspeicher ,display: matt ,garantie bis dezember 2009), dass wegen ständiger wolken im display trotz mehrmaligem displaytausch nun entgültig ausgetausch werden soll.

    ich hab nun die wahl zwischen folgenden geräten:

    1. alte serie (also bauweise genauso wie meiner gerade ist, aber besser
    ausgestattet als mein aktueller)
    mit: 2,55 prozessor
    2 duo core
    250 gb festplatte
    4 gb arbeitsspeicher
    display: matt
    garantie bis 2011


    oder

    2. aktuelle serie
    mit: 2,66 prozessor
    2 duo core
    320 gb festplatte
    4 gb arbeitsspeicer
    display: glossy
    garantie bis dezember 2009



    jetzt bin ich ziemlich hin und hergerissen, gerade wegen des glossy bildschirms und der garantie. ich werde morgen mir mal das neue gerät in der stadt anschauen, aber in der zwischenzeit würde ich gerne von euch wissen, wie ihr euch entscheiden würdet und warum.

    vielen dank schon mal an alle die sich die zeit nehmen

    viele grüße

    exit
     
    #1 exit_overwings, 23.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.09
  2. macintom

    macintom Gala

    Dabei seit:
    19.12.08
    Beiträge:
    50
    Ich würde wegen der Garantie (bis 2011) das erste Angebot wählen.

    Leistungsmäßig würde ich das aktuelle MacBook Pro nicht allzuweit vorne sehen.

    Btw, sind das beides sogenannte "Refurbished"-Books?

    MfG, Tom
     
  3. RapsteR

    RapsteR Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.08.08
    Beiträge:
    313
    ne im Leben nimm das neue
     
  4. exit_overwings

    exit_overwings Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.01.09
    Beiträge:
    6
    nein, beide wären fabrikneu. wobei das ältere schon ein paar monate bei meinem apple-händler rumliegt.

    @RapsteR warum?(wie gesagt, mir würden begründugen sehr weiterhelfen;)
     
  5. macintom

    macintom Gala

    Dabei seit:
    19.12.08
    Beiträge:
    50
    Ok, dann vergiss, was ich geschrieben habe. Dachte, es wären beides gebrauchte.

    Nimm das Neue und ACPP dazu und gut is´.
     
  6. macdevil

    macdevil Morgenduft

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    169
    ja nimm das neue, denk nur schon an den unterschied der grafik-chips...
     
  7. exit_overwings

    exit_overwings Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.01.09
    Beiträge:
    6
    ACPP geht nicht, da der tausch ja auf meinen alten ACPP geht und der im dezember ausläuft. die lange garantie bei dem älteren gerät wäre nur eine kulanz von meinem händler.

    die wahl ist tatsächlich:

    entweder älteres modell, garantie bis 2011

    oder neues modell, garantie bis dezember 2009


    übrigens wurde mir gesagt, dass die glossy bildschrime ziemlich ätzend wären zum arbeiten. hat da jemand erfahrung mit?
     
  8. macintom

    macintom Gala

    Dabei seit:
    19.12.08
    Beiträge:
    50
    Wenn Du mit der Leistung Deines jetzigen Modell zufrieden bist würde Dich die Garantie bis 2011 bestimmt ruhiger schlafen lassen. In drei Jahren kann viel passieren.
    Denn schlechter als jetzt, in Bezug auf die Prozessorleistung oder ähnlichem, stellst Du Dich ja mit keinem der beiden Angebote.
    Wie macdevil zwar schreibt ist der Grafikchip vielleicht leistungsfähiger. Doch die 0,11 mehr an GHz bringen es wohl dann doch nicht. Was machst Du mit dem Book?

    Edit: Wie sah das nochmal mit den Akkulaufleistungen aus? War das neue Book nicht doch ´nen Ticken besser in der Beziehung?
     
  9. exit_overwings

    exit_overwings Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.01.09
    Beiträge:
    6
    ich studiere design, brauche es also für das übliche an layout, bildbearbeitung etc. mit anderen worten: die ganze adobe-palette von indesign, illustrator, flash, photoshop. natürlich auch filme schaun und surfen, aber dafür ist ja die ausstattung nicht wirklich wichtig

    Edit: akkulaufzeit bei 17'' laut apple 8 stunden. meiner schafft gerade so 3 stunden. weiß aber nicht, wie es mit dem neueren modell der alten serie ist.
     
  10. DieLaila

    DieLaila Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    7
    also wenn es um das glossy geht, habe selber das alu macbook pro mit glossy display und muss sagen, dass es mich überhaupt nicht stört bzw. das kaum Spiegelungen auftreten
     
  11. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    du studierst "design" (??) und ziehst allen ernstes ein glossydsiplay in betracht? da passt was nicht zusammen.
     
  12. macintom

    macintom Gala

    Dabei seit:
    19.12.08
    Beiträge:
    50
    Also dann abschliessend von mir (denke, Du wirst hier noch einiges an Empfehlungen bekommen):

    Nimm das alte Modell mit dem ACPP bis 2011. Und wenn Du irgendwann innerhalb der ersten ein, zwei Jahre leistungsmäßig an die Grenzen der Hardware stößt (die Adobe Creative Suite kann mit dem nächsten Update schon ziemlich leistungshungrig werden), verkloppst Du Dein MBP inkl. ACPP. Mit der Apple-Garantie bekommst Du dann auch entsprechend mehr für Dein Teil.

    Und dann kaufst Du DIr ein neues Book.

    JustMy2Cents
     
  13. exit_overwings

    exit_overwings Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.01.09
    Beiträge:
    6
    @die banane
    ja ich studiere design, warum auch immer die fragezeichen. da ich design studiere, kenne ich leider auch bisher niemanden mit einem glossy bildschirm und ich hab keinerlei erfahrung damit, außer, dass ich das mal im shop hab von weitem stehen sehen.
    deswegen weiß ich zwar, dass die nicht gerade ideal zum arbeiten sind - vom hören-sagen. genau deswegen hab ich hier auch nachgefragt, ob jemand damit erfahrungen hat.
    was also geht nicht zusammen?
     
  14. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    der begriff "design" ist nunmal reichlich unpräzise. Grafikdesign? Modedesign? Industriedesign? Kommunikationsdesign? ...
    aus eigener erfahrung würde ich dir, von designer zu designer, zu einem matten display raten!
     
  15. exit_overwings

    exit_overwings Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.01.09
    Beiträge:
    6
    naja mein fachbereich heist design und mein abschluss wird diplom design sein.....aber wahrscheinlich würdest du es als kommunikationsdesign bezeichnen.

    danke, das ist schon mal eine aussage mit der ich was anfangen kann. ich stell mir den glossybildschrim bei bildretusche sehr nervig vor.
     
  16. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    das glossy hat zwei nachteile:
    1. die spiegelungen! mit dem rücken zu einem fenster sitzen ist schon kritisch. genauso wie leuchstoffröhren.

    2. es verfälscht die farben! wenn du drucken willst, musst du immer erst an einem anderen monitor kontrollieren ob die farben wirklich stimmen. das matte display lässt sich dagegen recht gut kalibrieren.


    hier mal zum vergleich in meiner alten FH glossy vs. matt: http://www.apfeltalk.de/gallery/showphoto.php?photo=6403&ppuser=16964
     

Diese Seite empfehlen