1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Entourage Junkmail Filter

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von rope, 15.01.10.

  1. rope

    rope Alkmene

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    34
    Schönen guten Morgen,

    als neuer Umsteiger von PC auf Mac, habe ich mich die letzten Wochen recht ausgiebig mit dem Entourage (2008 SP2 + Update) beschäftigt, da ich bislange schon recht viel Outlook mit einem Exchange Konto betrieben habe. Viele Herausforderungen konnte ich schon mit Hilfe dieses wunderbaren Forums lösen.

    Nur eine Sache konnte ich bisher noch nicht finden: wie arbeitet der Junkmail Filter?

    Ich habe diesen auf "hoch" eingestellt, wie ich das auch schon bei Outlook 2007 bisher betrieben hatte.

    Es landen Junkmails im Junkmail Ordner, aber einige bleiben grau geschrieben mit einem roten Kuvert daneben in den normalen Ordnern??

    Wieso werden diese nicht auch in den Junkmail Ordner verschoben?

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe :)


    Liebe Grüße
    Roman
     
  2. rope

    rope Alkmene

    Dabei seit:
    01.01.10
    Beiträge:
    34
    OK, nachdem ich jetzt mal wieder etwas Zeit auf der Suche nach meinem Problem verbracht habe, scheint die Lösung doch noch gefunden:

    Der Junk-Mail Filter von Entourage wird nur für eingehende E-Mail in der Inbox bzw. dem Posteingang angewandt.

    Alle E-Mails die von Regeln bei einem Exchange Server in einem anderen Ordner ankommen, werden diese nicht in den Ordner Junk-Mail verschoben.

    Möglicherweise finde ich auch noch eine Einstellung, wie man das ändern kann...
     

Diese Seite empfehlen