1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Empfehlung für ein DVI-Switch?

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Kwoth, 04.08.08.

  1. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Hallo,

    ich habe jetzt mein MBP per DVI an meinem Dell 2007WFP und bin mit dem Bild soweit höchst zufrieden. Per VGA war das Bild auch nicht sonderlich übel, aber naja, einen Unterschied bemerkt man schon.

    Nun musste aber mein PC, der sonst am DVI-Eingang steckte zum VGA-Eingang wechseln mit dem Resultat dass das Bild flimmert. Und das nervt! Ich kann mir auch nicht erklären wieso das der Fall ist, denn das MBP lieferte per VGA ein nicht ganz so klares aber dennoch flimmerfreies Bild.

    Nun bin ich eben auf der Suche nach einem DVI-Switch um beide Geräte per DVI betreiben zu können.
    Gibt es hierfür eine günstige, aber dennoch vernünftige Lösung? Ich wollte eigentlich keine 250€ für ein KVM Switch ausgeben. Dafür kann ich mir auch einen extra TFT mit DVI-Eingang für den PC holen...

    VIelleicht hat jemand einen Tipp...

    Gruß
    Kwoth
     
  2. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
  3. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Sowas in hochwertig mit persönlicher Empfehlung ;)
     
  4. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Dann kann ich leider nicht weiter dienen... mein PC läuft in einem Fenster auf dem Mac (daher nennt man das wohl auch Windows ;) ), daher brauche ich keinen Switch...
     
  5. mctds

    mctds Gloster

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    61
    Hallo liebe Leute,

    ich hole diesen Thread mal aus der Versenkung um zu schauen, ob mittlerweile jemand eine Antwort weiß.
    Stehe seit einiger vor dem gleichen Problem und möchte nicht jedes mal unter den Schreibtisch krauchen um das Monitorkabel auszustecken und hochzukramen. Anschluß über VGA kommt nicht in Frage, da die Farben bescheiden aussehen und ich keinen VGA-Adapter habe.
    Also kennt jemand einen guten DVI-Switch, Tastatur etc ist egal?

    Vielen Dank für Eure Infos!

    der mctds
     

Diese Seite empfehlen