1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Empfangsprobleme mit MacBook CoreDuo

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von zOmtec, 02.06.09.

  1. zOmtec

    zOmtec Roter Delicious

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    93
    Hallo zusammen,


    Kofniguration:

    - MacBook CoreDuo 2.0 Ghz, Mac OS X 10.5.7
    - Congster WLAN-Router mit neuester Firmware bzw. AVM Fritzbox SL WLAN (ebenfalls mit neuester Firmware)
    - WLAN mit WPA-Verschlüsselung
    - Keine dicken Stahlbetonwände oder ähnliche Hindernisse


    Problem:

    - Verbindungsabbrüche, sobald ich mich mehr als drei Meter vom Router entferne oder ein bis zwei Türen im Weg sind
    - Sobald ich in Sichtweite zum Router bin, habe ich vollen Empfang
    - Mit anderen tragbaren Macs oder Windows-Rechnern ist das Problem nicht reproduzierbar
    - Div. Einstellerei am Router haben nichts gebracht (Verschlüsselung aufheben, Kanal wechseln etc.)

    Wie ihr seht, bin ich mich meinem bescheidenen Latein am Ende. Ich blicks einfach nicht, warum mein Empfang so dermaßen schlecht wird, sobald eine Strecke von max. fünf Metern überwunden werden muss.
    Kann mir vielleicht jemand von euch weiterhelfen?
     
  2. zad

    zad Erdapfel

    Dabei seit:
    03.06.09
    Beiträge:
    2
    Hi,

    ich habe exakt das gleiche Problem. Weißes Macbook der ersten Generation mit 10.5.7. Die Probleme treten auf seit ich vor 2 Tagen von meinem Auslandsaufenthalt (10 Monate) zurück kam. Router ist ein D-Link DI-524 der vorher aber seinen Dienst problemlos verrichtet hat. Update der Router Firmware, Kanalwechsel und komplett frisches System aufspielen hat nicht geholfen. Jetzt weiß ich erstmal nicht weiter..
     
  3. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Ja, ich hab seit dem Update auf 10.5.7 ständig Verbindungsschwankungen bei einem Mac Mini. Und der steht gerade mal 3 Meter von der Fritzbox entfernt. Mal habe ich gar keine Verbindung und mal 100%. Ich denke da ist was schief gegangen bei dem Update. Denn mit meinem iBook unter 10.4 habe ich das Problem nicht.

    Ich hoffe einfach auf ein baldiges Update seitens Apple.
     
  4. n4p

    n4p Braeburn

    Dabei seit:
    01.06.09
    Beiträge:
    45
    Habt Ihr schon das neue AirPort-Update geladen? Ich denke, dass das Euch helfen könnte. ;)

    EDIT: Ist erst vor ein paar Minuten erschienen. :)
     
  5. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Ja aber das betrifft laut Beschreibung nur das Airport-Dienstprogramm für die Airportgeräte, nicht die WLAN-Karte oder Treiber.

    Es hat sich im Übrigen auch nicht wirklich verbessert.
     
  6. n4p

    n4p Braeburn

    Dabei seit:
    01.06.09
    Beiträge:
    45
    Okay, schade.. :(
    Ich hoffe für Euch, dass das nocheinmal behoben wird.
     
  7. Dirk U.

    Dirk U. Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    27.02.07
    Beiträge:
    600
    Funkt vielleicht jemand auf dem selben Kanal? Hatte ich nämlich. Habe in der Fritzbox den Kanal gewechselt und siehe da -> alles wieder in Ordnung.

    Gibt es ein nettes Widged zu um zu sehen wer in der Nähe auf welchem Kanal funkt.

    [​IMG]
     
  8. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    Das habe ich auch erst vermutet. Aber das kann ich ausschließen, da ich eben das getestet habe. Glücklicherweise wohne ich auch in einer Gegend in der Stadt, wo kaum jemand ein WLAN einsetzt. Ich bin hier mit einem anderen WLAN der einzige.

    [​IMG]

    Ich kann nur vermuten, dass es mit dem Update von 10.5.7 zusammenhängt. Denn vorher hatte ich keinerlei Funkschwankungen. Es ist nämlich schon erstaunlich, dass bei zwei feststehenden Geräten, die gerade einmal 3 Meter auseinanderstehen die Funkstärke ständig schwankt. Und im Vergleich dazu tritt das Phänomen bei meinem iBook mit 10.4. nicht auf. Also muss es etwas mit dem 10.5.7-Update zu tun haben. :(
     
  9. zad

    zad Erdapfel

    Dabei seit:
    03.06.09
    Beiträge:
    2
    Wurde den in letzter Zeit ein Firmware Update eingespielt? Das W-Lan verhält sich genauso unter Linux und frisch installiertem Leopard ohne Updates. Probleme mit dem Kanal kann ich auch recht sicher ausschließen. Das Airport Update hat nichts geändert.
     
  10. n4p

    n4p Braeburn

    Dabei seit:
    01.06.09
    Beiträge:
    45
    Grundsätzlich konnte ich bei mir auch keine wesentlichen Änderungen / Verbesserungen feststellen. ;) Aber ich denke, dass durch dieses Update ein paar Menschen geholfen wurde.. :p
     
  11. s23

    s23 Seidenapfel

    Dabei seit:
    23.11.08
    Beiträge:
    1.333
    sehr schön ist vor allem folgender Fehler, der des Öfteren mal auftritt:

    [​IMG]
     
  12. zOmtec

    zOmtec Roter Delicious

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    93
    Bei mir trat das Problem auch schon vor dem Update auf 10.5.7 schon auf... Einen Kanalwechsel werde ich gleich am anstrengen.
     
  13. Celmeador

    Celmeador Jonagold

    Dabei seit:
    26.07.06
    Beiträge:
    23
    Ich war schon am durchdrehen, mein iphone ohne Probleme, macbook mal inet, mal nich, dann richtig, dann überhaupt nicht.... Dachte schon, dass die Antenne durchgeschmorrt wäre o.ä.

    Dabei hilft so ein kleines Update doch dabei, noch ein glücklichen Sonntag Abend zu haben! :D


    Oder auch nich... :/

    Hat irgendwer noch Ideen? Ich mein, bei mir im Haushalt sind noch 5 weitere wlan Abnehmer und keiner hat solche Probleme, auch nicht wenn's direkt nebeneinander steht.
     
    #13 Celmeador, 07.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.09
  14. at_the_end

    at_the_end Erdapfel

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    1
    same here

    Hallo Forum.

    Habe genau die gleichen Probleme. War kürzlich im apple store und die Antwort war: einfach offenes WLAN benutzen ....
    Sobald ich mehr weiss, lasse ich es euch wissen.

    cheers
    end
     
  15. woobdidu

    woobdidu Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.01.08
    Beiträge:
    104
    Also ich habe seit ein paar Tagen, seit dem Update, auch enorme Verbindungsprobleme. Muss sehr nahe am Router sein damit es funktioniert. SEHR NERVIG!

    die Frage wäre wie ich aus der Timemachine die alten Treiber und Einstellungen wieder herstellen kann!?
    Bzw weiß ich gar nicht ob da auch bei 10.5.7 ein Firmware update dabei war.
     
  16. woobdidu

    woobdidu Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.01.08
    Beiträge:
    104
    es gibt wohl noch keine Lösung für dieses Problem!?

    Hat jemand eine Idee wie ich die 10.5.6 Treiber bzw Libraries und ähliches für den AirPort wiederherstellen kann?
     

Diese Seite empfehlen