1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

emails versenden

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Mac|Donald, 29.07.08.

  1. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    Hallo zusammen ...

    soooo habe 2 Emails accounts 1 x mobileme was auch super funktioniert und 1 x GMX was teilweise funktioniert ... und zwar kann ich mails abrufen aber leider keine verschicken oder antworten - wenn ich das versuche kommt immer eine meldung "E-Mails können nicht gesendet werden - Die Absenderadresse war ungültig" was soll das heißen? Meine E-Mail Adresse ist doch korrekt sonst könnte ich keine mails empfangen ...???

    Schonmal vielen Dank

    Mac|Donald
     
  2. kmac

    kmac Querina

    Dabei seit:
    26.07.08
    Beiträge:
    182
    Moin,

    hat ja nur bedingt mit deiner Adresse zu tun, ob du senden und / oder empfangen kannst...
    Du mußt die richtigen Empfangs- UND Sendeserver angeben (beispielsweise mail.me.com und smtp.me.com) und dann noch die richtigen Einstellungen, wie "Senden nach Empfangen", "Gesicherte Verbindung" usw.
     
  3. Homerecordman

    Homerecordman Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    339
    Hallo MacDonald,
    hast du auch SSL aktiviert? Der SMTP-Server von GMX heißt "mail.gmx.net" <-- vielleicht mal überprüfen.
    Und ganz wichtig, dass du dich mit deinem Benutzernamen und Kennwort am SMTP-Server authentifizierst.

    Grüße,
    Homerecordman
     
  4. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    Also zuhause aufm den Rechner habe ich es so stehen Eingang: pop.gmx.de, Ausgang: smtp.gmx.de und es funktioniert beides nur auf dem iphone nicht ... hmm ... teste mal @Homerecordman´s Idee
     
  5. Homerecordman

    Homerecordman Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    339
    Jo, versuche es einfach mal. Bei mir läuft das GMX-Konto auf dem iPhone wunderbar. Bei Fragen --> fragen! ;)
     
  6. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    Joa korrekt vielen Dank jetzt klappt es bei mir auch perfekt ... ;) THX
     
  7. Homerecordman

    Homerecordman Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    339
    Das freut mich ;)

    Jetzt hab ich ganz umsonst so einen hübschen Screenshot mit dem iPhone gemacht. Aber ich werde ihn sicherheitshalber trotzdem reinstellen ;)

    [​IMG]

    Viele Grüße
     
  8. Mac|Donald

    Mac|Donald Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    30.01.07
    Beiträge:
    1.076
    jo danke hatte auch schon 4 Screenshots gemacht aber dann hat es gott sei dank funktioniert ...
     
  9. Malcolm89

    Malcolm89 Cripps Pink

    Dabei seit:
    06.11.06
    Beiträge:
    148
    Hi, könnt ihr mir nochmal helfen?
    ich habe das selbe problem, bei mir stimmen auch die Server
    Eingang : pop.gmx.de
    Ausgangn : mail.gmx.de

    allerdings klappt es mit dem Senden von E-mails nicht.

    Ich bin gerade total ratlos und würde mich über jede Antwort freuen.

    Mfg Malcolm
     
  10. Katzenhandy

    Katzenhandy Morgenduft

    Dabei seit:
    03.08.08
    Beiträge:
    166
    Hi, bei meinem G3 sieht die Eingabemaske ganz anders aus. Ich brauchte auch lediglich die Mailaddy eintragen (gmx.de) und der Rest kam automatisch. Identifizierung ist bei mir "MD5 Challenge" und der Port ist 995.

    Vielleicht hilfts dir ja Malcom,
    Stefan
     
  11. Malcolm89

    Malcolm89 Cripps Pink

    Dabei seit:
    06.11.06
    Beiträge:
    148
    Hi, danke das mit dem absenden von E-Mails hat jetzt geklappt, aber jetzt hat der Probleme beim Empfangen.
    Ist das alles kompliziert,
    sorry für die Umstände die ich mache ;)

    E-Mails können nicht empfangen werden.
    Die Verbindung zum Server "pop.gmx.net" ist fehlgeschlagen.

    Mfg Malcolm
     

Diese Seite empfehlen