1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

eMails versenden mit bob und aon-Provider?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von jagi_2, 27.07.09.

  1. jagi_2

    jagi_2 Idared

    Dabei seit:
    23.04.09
    Beiträge:
    27
    Hallo,

    hab mir ein iPhone aus Italien gekauft und betreibe es mit meiner bob SIM-Karte. Soweit funktioniert alles super, nur kann ich keine eMails versenden. Wenn ich ein eMail an eine ...@aon.at Adresse versende funktioniert es einwandfrei. Bei allen anderen eMails (z.B. @gmx.at oder @chello.at) kommt die Fehlermeldung: Ihre eMail wurde vom Server abgelehnt und in den Ausgangsordner gelegt.... Mit wlan funktionieren aber auch diese eMails. Hab beim bob- und Telekom-Kundendienst angerufen, es konnt aber keiner weiterhelfen.

    Ihr seid meine letzte Rettung!

    Danke. LG
    Gerald
     
  2. joe1981

    joe1981 Fuji

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    36
    bob und aon gehören ja irgendwie zusammen, ich nehme an deshlab erlaubt dir das bob netz an aon adressen zu senden (mms sind ja fast das gleiche) nur halt nicht an andere. über wlan funktionierts weil du da halt einen eigenen netzzugang hast.
     

Diese Seite empfehlen