1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Emails nicht noch einmal auf iPhone laden

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Pasgi, 07.03.09.

  1. Pasgi

    Pasgi Elstar

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    73
    Hallo,

    ich würde gerne wissen, ob es irgendwie möglich ist, dass die Emails die ich schon am Computer in Mail geladen habe, nicht nochmal am iPhone geladen werden. Da ich nur gelegentlich am iPhone Mails abrufe, ist es immer ziemlich nervig wenn da dann steht "30 ungeöffnete mails".

    Oder kann man das in Mail (das Mail von Mac OS X Leopard) so einstellen, dass er irgendwie die schon abgerufenen Emails vom Server (in meinem Fall GMX) löscht?

    lg Pasgi
     
  2. chrisg

    chrisg Braeburn

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    47
    Ich vermute mal, dass Du POP3 verwendest, denn mit IMAP würde das nicht passieren. Vielleicht nützt es Dir, wenn Du auf Deinem MAC in Mail im Account unter den erweiterten Einstellungen den Haken bei "Nach Erhalt einer E-Mail Kopie vom Server löschen". D.h. aber dass Du an die Nachrichten nicht mehr per Webmail heran kommst. In der Zeit, wo Dein Mac allerdings offline ist, wird das iPhone Dir die Nachrichten als neu anzeigen und diese Anzeige wird auch dann bleiben, wenn Du danach die Nachrichten mit Mail abholst. Hier kann es helfen, wenn Du eben am iPhone nur manuell abrufst. Ist alles etwas unhandlich mit POP3 ... mit IMAP total easy.

    Gruß
    Chris
     
  3. MostBlunted

    MostBlunted Raisin Rouge

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    1.172
    Kenne mich zwar nicht mit Macs aus, aber jeder mir bekannte Email Client hat so eine Funktion (Mails nach Abruf vom Server löschen), einfach mal bei deinem Client schauen, muss möglich sein.

    Alternative wäre ansonsten auf Imap umzustellen.
     
  4. nilfreak

    nilfreak Gala

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    53
    Also ich nutze auch MM und IMAP. Aber bei mir werden die ungelesenen auch auf dem Iphone angezeigt obwohl ich sie zuvor auf mac mail gelesen habe. Wenn ich aber Push ausstelle und auf 15 Min. stell, dann werden sie nicht mehr sofort angezeigt. Und das nervt.o_O
     
  5. chrisg

    chrisg Braeburn

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    47
    Also bei mit macht MobileMe und mein IMAP auf einem 1&1 Server keine Probleme. Und dass der rote Neue-Nachrichten Counter nicht sofort auf meinem iPhone verschwindet, wenn ich meine Mail auf dem Mac gelesen habe, stört mich kein bißchen.

    Mir scheint es gibt hier den einen oder anderen, der ständig auf sein iPhone schaut und diesem auch nie mal nen Standby gönnt. SCNR

    C.
     
  6. nilfreak

    nilfreak Gala

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    53
    Es geht ja um das Prinzip. Man denkt immer "da ist noch eine". Das nervt
     
  7. chrisg

    chrisg Braeburn

    Dabei seit:
    23.07.07
    Beiträge:
    47
    Hm, denke ich prinzipiell nicht, wenn ich gerade am Mac sitze, weil ich dann nur auf's iPhone schaue, wenn es klingelt oder eine SMS kommt. Aber wenn es Dich nervt.... ok. Aber damit gibst Du mir ja mit meinem vorherigen Post recht.

    Have a nice day. :) und nen Smilie dazu.
     
  8. nilfreak

    nilfreak Gala

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    53

    Ja aber, wenn ich meinen Mac ausschalte und später wieder auf mein Iphone gucke wenn ich zu hause bin( schlepp es nicht immer mit mir rum) dann denkt man man hat eine neue Mail bekomm.
    Das will ich damit sagen:-[
     
  9. Pasgi

    Pasgi Elstar

    Dabei seit:
    10.01.08
    Beiträge:
    73
    Super, Danke! :)
     

Diese Seite empfehlen