1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Email mit GMail über ein anderes Konto verschicken?!

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von maciscrack, 27.10.09.

  1. maciscrack

    maciscrack Carola

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    113
    Hallo Leute,

    kurz zur Erklärung meiner Email-Konten.

    Ich habe einen GMX-Account mit meiner seriösen Email-Adresse, eine Uni-Email-Adresse und meine gewöhnliche Email-Adresse bei GoogleMail für Freunde, Newsletter usw...

    Ich habe nun meine GMX & Uni-Emailkonten so eingestellt, dass diese mir auf meinen GoogleMail-Account weitergeleitet werden. Das macht einiges einfacher, da ich nur noch diesen Account abfragen muss. Ich habe es auch so eingestellt, dass ich Emails bei GMail über diese anderen Konten verschicken kann. Also sprich, aus dem Google-Account mit dem Uni-Absender.
    Dann sieht der Empfänger meine normale Uni-Email-Adresse.

    Hier ist nun das Problem.
    Ich habe mein GMail Account auf meinem Iphone eingerichtet und das abrufen der Mails klappt super, aber ich kann leider nur über genau diesen GMail-Account Mails verschicken.

    Gibt es eine Lösung um über das Iphone Mails über andere Konten zu schicken ohne alle anderen Konten einzurichten? Dann würde ich die Mails ja doppelt und dreifach bekommen. o_O

    Vielen Dank im voraus
     
  2. Crady

    Crady Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.10.06
    Beiträge:
    485
    Ich habe leider das gleiche Problem:

    Ich sende per gmail mit einem anderen Absender, was im "normalen" Internet auch funktioniert. Doch wenn ich vom iPhone (gmail account als exchange eingerichtet) verschicke, erscheint als Absender NUR meine gmail Adresse anstatt "xxx@gmail.com im Auftrag von xxx@xxx.de".

    EDIT:

    Was jedoch ganz gut geht, wenn Du Dich mit Safari über m.google.com anmeldest. Dann gebt auch die "andere" Absenderadresse.
     
  3. soulride

    soulride Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.05
    Beiträge:
    382
    Ist ja auch logisch, da im iPhone der SMTP-Server von Google hinterlegt ist und man dort auch keine alternative Mailadresse als Absender angeben kann.
     
  4. Crady

    Crady Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.10.06
    Beiträge:
    485
    Falsch, soulride!

    Im iPhone ist googlemail als exchange eingerichtet - bei mir zumindest. Und in den gmail Einstellungen habe ich eingestellt, dass über eine alternative Adresse verschickt werden soll.

    Ich kann mir aber vorstellen, dass der gmai- Exchange-server die Einstellungen in der gmail App irgendwie ignoriert.
     
  5. maciscrack

    maciscrack Carola

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    113
    Also ist das nun gar nicht möglich?! o_O
     
  6. maciscrack

    maciscrack Carola

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    113
    gibt es da mittlerweile eine lösung, weil ich die funktion wirklich bräuchte...
     
  7. locolobo

    locolobo Erdapfel

    Dabei seit:
    05.11.09
    Beiträge:
    3
    Gibt es was neues??

    LG
    locolobo
     
  8. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    Deine zwei weitergeleiteten Accounts so einstellen, dass die Mails am Server nach der Weiterleitung gelöscht werden. Denn dann kannst du diese Accounts am iPhone wieder ganz normal einrichten - nur werden halt keine Emails mehr abgerufen, da der Posteingang am Server immer leer sein wird. Beim Versenden kannst du aber dann in iPhone Mail sehrwohl diese Konten als Absender auswählen ..... ;)
     

Diese Seite empfehlen