1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

elgato turbo hd tonspuren

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von moh, 15.01.10.

  1. moh

    moh Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    6
    hallo
    hoffe ihr könnt helfen :)
    habe mit elgato hd einen dvd mit dolby digital ton auf hd720 gerippt und unter ton dolby digital gewählt
    soweit so gut habe nun folgendes problem das mein popcorn hour oder andere media player die zweite tonspur (DolbyDigital) nicht anwählen kann :(

    laut dem programm mediainfo ist diese zwar vorhanden kann aber von keinem anderen player angespielt werden!
    es kommt immer nur 2 kanal raus!

    weiß jemand warum oder weiß abhilfe

    danke & gruss
    marcus
     
  2. Beinhorn

    Beinhorn Melrose

    Dabei seit:
    07.05.04
    Beiträge:
    2.504
    Soweit ich weiß, gibt elgato turbo hd bei 720p folgendes aus:
    10 Mbps max., 1280×720 max., 30 fps max., Audio: AAC-LC, Stereo, 160 Kbps, 48 kHz
     
  3. Beinhorn

    Beinhorn Melrose

    Dabei seit:
    07.05.04
    Beiträge:
    2.504
    Was mir noch einfällt:
    Nimm für solche Zwecke lieber ein anderes Programm (siehe Anhang).
    In den Audio-Einstellungen wählst Du AC3 Passthru, dann hast Du (je nach Vorlage) Dolby Digital.
     

    Anhänge:

  4. moh

    moh Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    6
    das nehme ich bis dato auch her, habe mir den turbo stick besorgt um den job statt in 4-5 stunden in einer zu schaffen ;)

    habe jetzt leider den turbo stick & das programm zur hand liegt in der arbeit.... aber soweit ich mich erinnere schreibt mediainfo was von apple QT dolby ton.
    kann es sein das elgato nurs apples eigenes Quicktime tonformat unterstützt bzw. dies nur für appletv kompatible ist?

    wenn ja ....zefix!
     
  5. ozomedia

    ozomedia Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.12.09
    Beiträge:
    9
    und warum encodest du eine DVD auf 720p? das hochrechnen wird dir nichts bringen, ausser grössere dateien.
    hast du schon die anderen presets wie z.b. sony psp ausprobiert? und du hast schon eine ac3-tonspur ausgewählt? dts wird nämlich in eine stereospur umgewandelt...
     
  6. moh

    moh Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    6
    720p = wollte nicht groß experimentieren bei den ersten tests
    andere presents = nein, sollte ja nichts am ton ändern
    ac-3 tonspur = ja (dts weiß ich)

    habe wie gesagt nur an den audio formaten rum gespielt sprich von auto auf dolby digital.
    importiert wird immer eine vob datei die nur die dolby digital spur 5.1 beinhaltet und raus kommt immer
    ein 2 kanal stero und die quicktime dolby spur die halt nicht funktioniert
     

Diese Seite empfehlen