1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elgato EyeTV vs. Formac Watchandgo

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von warwick13, 13.08.09.

  1. warwick13

    warwick13 Granny Smith

    Dabei seit:
    23.07.09
    Beiträge:
    15
    Hallo

    nachdem ich mir jetzt mein Macbook Pro bestellt habe ( aktueller DHL-Tracking-Status: 'In Zustellung' - es wird gleich kommen :) ) möchte ich mir eventuell noch eine DVB-T-Lösung dazubestellen. Ich habe mich ein bisschen durch das Forum geklickt und mir ältere Beiträge angeschaut. Elgato Eye-TV scheint somit die Premium-Lösung zu sein. Formac Watchandgo wurde jedoch auch sehr gut getestet und vor allem kostet es nur ca. die Hälfte.

    Bei unimall kann ich zu folgenden Preisen bestellen:

    Elgato EyeTV DDT 49€
    Elgato EyeTV DDT Deluxe ( inkl. EyeTV Remote ) 59€

    Formac Wacthandgo USB 2.0 19.90€ ( Back-To-School-Rabatt )
    Formac Watchandgo USB 2.0 + aktive Antenne 44,90€

    Wozu würdet ihr mir raten? Ist die Empfangsqualität bei allen 4 Angeboten ausreichend um damit in Großstädten guten Empfang zu haben? Und was lässt sich zur Software sagen?
    Ich tendiere - auch wenn EyeTV im Forum sehr gelobt wird - momentan eher zu Formac-Variante für 20€. Das Preisleistungsverhältnis scheint einfach stark zu sein.. welche Abstriche muss ich dafür gegenüber der EyeTV-Variante machen?

    Danke für eure Tipps!
     
  2. siaccarino

    siaccarino Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.03.07
    Beiträge:
    1.133
    Ich kenne Wacthandgo nicht, aber die Software von EyeTV ist das beste, was ich an TV Software gesehen habe. Darin steckt der eigentliche Mehrwert.
     

Diese Seite empfehlen