1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elektrobuch-iPod?

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Peter Maurer, 23.07.06.

?

Auf dem iPod laengere Texte lesen? Wie findet Ihr das?

  1. Juhu!

    13 Stimme(n)
    39,4%
  2. Baeh!

    13 Stimme(n)
    39,4%
  3. Macht doch, was Ihr wollt.

    7 Stimme(n)
    21,2%
  1. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Engadget behauptet, der kommende "grosse" iPod (gerne auch als "true video iPod" betitelt) unterstuetze E-Books.

    Mal annehmend, dass der Bildschirm dann auch groesser wuerde: Kaeme das fuer Euch in Frage? Lesen auf dem iPod? Ich zumindest koennte mich dafuer waermstens erwaermen. ;)
     
  2. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    ja wärmsten erwärmen :D

    ne wär mir zu klein auf einem iPod o_O
     
  3. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Och nö. Da kommt ja dann gar nicht das richtige Buch-Feeling auf... ;)
     
  4. Head

    Head Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.04
    Beiträge:
    1.100
    die möglichkeit wär schon ne gute sache! son paar unterlagen durchschauen in der bahn oder dort wo man den laptop nich mit hat, wär schon klasse...

    gibts keine plugins fürn ipod die das jetzt schon möglich machen?
     
  5. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Moin,

    für mich würde soetwas nicht in Frage kommen, da man davon einfach "kaputte Augen" bekommt, IMHO.

    Ds einzige, was ich ganz näkisch fände, wäre Tagesnachrichten per RSS und auf den ipod, für on-the-go. Aber Bücher oder längere Texte, nein Danke. Und das liegt nicht daran, das ich nicht lese....:p


    gruß Sebastian
     
  6. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Du hast es ja vorsichtshalber schon mal in Anfuehrungszeichen gesetzt, aber mich wuerde trotzdem interessieren, was Du damit meinst: Waere es Dir unangenehm, so als Gegenteil von Lesevergnuegen? Oder fuerchtest Du tatsaechlich um Deine Sehfaehigkeit?

    Warnung: Ich bin leicht vorbelastet, was Sehphysiologie betrifft.
     
  7. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Gut erkannt, wollte mit den Anführungszeichen eine OTDiskussion ein wenig vermeiden. Tatsächlich ist es so, das ich bei kleinen Displays und damit verbundener kleiner Schriftgröße immer sehr gereizte Augen bekomme. Um diesen engegenzuwirken arbeite ich oft an sehr großen Monitore...klingt logisch....:-D

    Ich finde solche technischen Neuerungen immer sehr reizvoll, doch für mich kommt aufgund des Problems so ein ipod nicht in Frage, genauso wie auch Fotos (nur zum ansehen über PAL Kabel)oder Videos auf dem ipod. Ich habe auf der letzten Cebit auch schon solche aufroll-digital-Zeitungen gesehen, aber die sehen zu komisch aus.

    gruß
     
  8. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Verstehe. Ich finde das in diesem Zusammenhang aber durchaus on topic, weil der Erfolg bzw. die Machbarkeit eines solchen Projekts ja entscheidend davon abhaengt, ob der zukuenftige Kunde sich eine, sagen wir mal, angenehme Lesesituation vorstellen kann.

    Deine Augenprobleme kann ich uebrigens gut nachvollziehen. Es gibt viele Leute, die bei subjektiv unangenehmer Lesesituation oefter mal das Blinzeln vergessen. Und wenn man dann ohnehin noch eher trockene Augen hat, dann kann sowas schon unangenehm werden.

    Die falsche Antwort, die ich Dir dann haette madig machen muessen/wollen, waere uebrigens die gewesen: "So ein kleines Bild strengt meine Augen so an, dass meine Sehkraft dabei sicher nachlaesst." :p
     
  9. Baobab

    Baobab Antonowka

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    359
    Ich finde die Idee nicht den Bringer.
    Schon die Videofunktion finde ich zumindest für meine Bedürfnisse sehr überflüssig. Ich finde bei einem so kleinen Bildschirm bringt es nicht viel. Also habe ich mit "Macht doch, was ihr wollt abgestimmt";)

    Also ich bin etwas altmodisch und lese Bücher...
    mir macht es ehrlich gesagt auch keinen Spass ein e-Book auf dem Bildschirm zu lesen der 19" oder so hat.

    Viele Grüße Bao

    P.S.:Ach ja, gibt es denn dann noch Bücher?o_O:eek:

    Edit: Ich bin gerade eingenickt und habe davon geträumt wie ich meinem zukünftigen Sohn von dem Erlebniss zu erzählen ein Buch zu lesen, die Seiten zwischen seinen Fingern gleiten zu lassen, dem Geruch des bedruckten Papiers... :cool:
     
  10. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Wäre etwas für eine Reclam-Edition, aber selbst da ist das Display größer ;)

    Ich warte ja insgeheim noch auf die 'CyberOptik' :cool:, dann wären auch eBooks auf iPods ein Augenschmauß.

    Schön waren auch die Zeiten wo sich Menschen noch etwas zu erzählen hatten ;)
     
  11. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Also ich meine es wäre ne klasse Sache sich mit noch weniger auf den Weg machen zu müssen.
    Allerdings sollte sich das auch Lesbar gestalten und das wäre meiner Meinung nach schon ein unhandliches Gerät. Ich finde das Display zu klein aber das lässt sich sicher zu meiner zufriedenheit regeln;)
     
  12. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    nee - also wirklich nicht. So etwas wäre dann schon viel akzeptabler .... wenn der Preis von 650€ nicht wäre :(

    Gruss
    Andreas
     
  13. Crunshinut

    Crunshinut Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.454
    Wenn das Ding so ein grosses Display haben soll, dann wuerde ich dieses begruessen im Hinblick auf
    • bessere Fotodarstellung
    • Video anzeige (Akku??)
    • Bessere Organizerfunktionen (vCards, Vielleicht auch ein paar grundsaetzliche Terminplanerfunktionen)
    • Spiele? (ja, aber ich glaube nicht das der Player eine Art PSP werden koennte.)
    Sicherlich koennte eine eBook Funktion davon profitieren und ich denke, sie wuerde auch eingebaut werden. Allerdings glaube ich nicht, dass diese Funktion so stark genutzt wird, weil der ueberwiegende Teil der buchlesenden Gesellschaft (so wie ich) immer noch lieber ein "reale" Buch in der Hand haelt.

    Aber: Man weiss ja nie, was kommt. Warten wir ab...:)
     
  14. 454648654

    454648654 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.03.06
    Beiträge:
    385
    Die eBooks werden doch in Zukunft nur auf großen OLED Folien verwendet werden. Schön platzsparend, wenn man sie zusammenfalten kann. Das wäre besser als auf einem iPod zu lesen.
     

Diese Seite empfehlen