[10.11 El Capitan] Einzelne Ordner/Verzeichnisse Account-übergreifend zugänglich machen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von jontour, 24.04.16.

  1. jontour

    jontour Idared

    Dabei seit:
    13.04.16
    Beiträge:
    28
    Moin!

    Anmerkung: Ob und in wiefern die folgende Methode sinnvoll ist, soll hier bitte nicht debattiert werden. Danke. ;)

    Ich möchte mich vor mir selber schützen, weshalb ich mir testweise einen Account erstellt habe, den ich beim Lernen verwenden möchte. Wenn ich den Account verwende, ist mir der Zugriff auf Websites & Medien jedweder Form gesperrt.

    Was ich aber brauche, ist der Zugriff auf gewisse Ordner, die ich über meinen "Standard-Account" benutze. Ich will diese Ordner in meinem neuen "lern-"Account aber nicht extra erstellen müssen, weil aufwendig. Die Ordner sollen schlichtweg Account-Übergreifend automatisch synchronisiert werden.

    Frage:
    Geht das überhaupt?
    Ich habe mir einen Account mit "Kindersicherung" erstellt und den soweit eingerichtet, dass ich eigentlich anfangen könnte zu arbeiten. Ich bräuchte jetzt aber nur noch Zugriff auf gewisse Ordner, die ich über meine anderen Account nutze, aber hier stagniere ich, weil ich nicht weiß wie diesen account-übergreifenden Ordnerzugriff realisiere.
    Übersehe ich etwas?

    Danke & Gruß
     
  2. rootie

    rootie Goldrenette von Blenheim

    Dabei seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    7.969
  3. jontour

    jontour Idared

    Dabei seit:
    13.04.16
    Beiträge:
    28
    Danke, den Beitrag kenne ich allerdings schon und finde die Lösung nicht sonderlich...
    Ist es die einzige?
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    30.757
    Es ist die beste Methode, zumal so die anderen Daten vor dir geschützt sind.
    Eine andere Möglichkeit wäre es die Dateien mittels Zugriffsrechte erreichbar zu machen oder die relevanten Daten auszulagern und bestimmt noch weitere Möglichkeiten.
    Ansonsten Schranke den Standard Account dich mit der Kindersicherung ein und wenn du wieder aufs Web zugreifen willst, dann gebe die Einschränkung wieder auf.
     
    jontour gefällt das.
  5. rootie

    rootie Goldrenette von Blenheim

    Dabei seit:
    30.06.11
    Beiträge:
    7.969
    Äh und warum genau findest Du die Lösung jetzt nicht sonderlich... ?!? Wie hättest Du es denn sonst gern außer über einen bequemen Austauschordner?
     
  6. KALLT

    KALLT deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.08
    Beiträge:
    1.523
    Jedes Benutzerkonto hat auch einen Ordner ‘Öffentlich’ auf den andere Benutzer zugreifen können. Diese haben dort zwar keine Schreibrechte, aber das kann man ja ändern. Wenn du die geteilten Dokumente dorthin verschiebst, kann da jeder drauf zugreifen.

    Ansonsten kannst du die Lese- und Schreibrechte eines bestimmten Ordners ausweiten, damit bestimmte Benutzer (oder Benutzergruppen) drauf zugreifen können. Zum Beispiel indem du Lese- und Schreibrechte des Ordners ‘Dokumente’ an dein Lernkonto vergibst. Das kannst du sogar über Finder machen, eine Anleitung gibt es dafür im Link (siehe unten, insbesondere der Überschrift ‘Benutzer oder Gruppe zur Spalte „Name“ hinzufügen oder aus ihr entfernen’).

    Eine Lösung mit Synchronisierung ist etwas komplizierter und ohne zusätzliche Programme nicht machbar. Gegebenenfalls über Automator oder etwas ähnlichem.

    https://support.apple.com/kb/PH13799?viewlocale=de_DE
     
    jontour gefällt das.