1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

einzelne farben beim PDFdrucken ausblenden?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von onkelolf, 13.10.05.

  1. onkelolf

    onkelolf Braeburn

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    42
    hab ein problem, muß ein script (bestehend aus einzelnen präsentationsfolien) ausdrucken (script liegt nur als pdf vor). allerdings sind auf den folien so lustige "styleelemente" oben und unten, die alle im gleichen blau gehalten sind, nur habe ich keine lust auf ~30 seiten je diese blauen streifen auszudrucken, s/w druck ist leider auch keine option, deshalb die frage: kann ich irgendwie den ausdruck bestimmter farben ausschalten?

    Hab nen Canon IP 4000 und Mac OS 10.3.9
     
  2. supermario

    supermario Gast

    ich weiß nicht welche software du besitzt, eine möglichkeit wäre die pdf in acrobat zubeschneiden (also die blauen styleelemente einfach entfernen).
    farben kann man natürlich nicht abschalten, mal angenommen das würde gehen, der drucker versucht es dann aus den restlichen farben zumischen...
    einzig elemente kann man abschalten...z.b. grafiken nicht mitdrucken.
     
  3. onkelolf

    onkelolf Braeburn

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    42
    ja das ist klar, kann ja auch nicht einfach die blaupatrone rausnehmen, dachte nur, dass man es evtl irgendwie softwaremäßig abschalten kann das die farbe gedruckt wird, also dass alles was vorher blau war danach weiß ist...

    software ist nur der acrobat reader zur hand...
     

Diese Seite empfehlen