1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einstellung: angespielte Podcasts bei nächsten Sync automatisch löschen?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von chris90, 12.01.09.

  1. chris90

    chris90 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    665
    ich wollte mal was fragen, dass mich seit meinem Switch vor 4 Monaten ein wenig ratlos macht:

    Bei iTunes unter Windows hatte ich irgendeine Einstellung, die alle Podcasts, die angespielt (egal wie lange) wurden beim nächsten Syncen vom iPod gelöscht hat.
    Bei iTunes unter Mac werden nun manche gelöscht, manche nicht.

    Das Problem hatte ich sowohl auf meinem iPod Classic als auch auf meinem iPhone, dass den iPod inzwischen ersetzt hat.

    Welche Einstellung muss ich wählen um wieder alle angespielten Podcasts automatisch zu löschen?
     
  2. Axel!

    Axel! Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    993
    Wenn du in iTunes bei "Podcasts" unten links auf "Einstellungen" klickst, kannst du einstellen, dass er alle nicht abgespielten Episoden behalten soll, oder nur die neusten 5 oder 10 behalten soll. Wenn du die dann gehört hast bzw. neue dazugekommen sind, dann werden die automatisch in iTunes gelöscht und müssten dann beim nächsten Sync nicht mehr kopiert und dann auch gelöscht werden.
     
  3. chris90

    chris90 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    665
    die Einstellung habe ich, aber aus irgendeinem Grund klappt das nicht. Ich muss die Podcasts immer ein mal komplett anhören/sehen bis sie gelöscht werden. War mir eigentlich sicher, dass das mal anders war. Vielleicht wurde das mit einem iTunes Update geändert.
     
  4. Axel!

    Axel! Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    993
    Ich halte das für sinnvoll. Wenn ich jetzt aus irgendeinem Grund den Podcast nicht zu Ende hören/sehen konnte, weil etwas passiert ist, dann ist es doch gut. Bevor ich ihn neu laden muss. Wenn ich ihn nicht weiter hören will, dann spul ich einfach bis zum Ende vor und gut ist.
    So mach ich das immer bei den Heute Nachrichten wenn das Wetter kommt. Ober bei der FTD bei "Termine des Tages", wenn da grad nichts super mega aktuelles und wichtiges passiert, aber das sagen die dann auch schon im Nachrichtenteil, bzw ich lese es am Abend im Internet oder am nächsten Tag in der FTD selber.
     
  5. Tobi1051

    Tobi1051 Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    371
    Chris, das war früher auch so, wie du beschrieben hast. Seit einer der letzten iTunes-Versionen wurde das geändert, was ich persönlich aber sehr gut finde.
     
  6. chris90

    chris90 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    665
    joa kann man sehen wie man möchte. Danke für die Info.
     
  7. MacApple

    MacApple Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    3.470
    Bei mir war das schon immer so. Ich habe hier allerdings iTunes auf dem Mac. Vielleicht hat sich iTunes unter Windows da anders verhalten.o_O

    MacApple
     

Diese Seite empfehlen