1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einige Fragen zum MacBook Air

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von emmha, 09.02.09.

  1. emmha

    emmha Empire

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    87
    Hallo,

    habe ein paar Fragen zum MacBook Air.

    1. Lohnt es sich jetzt noch ein MacBook Air zu kaufen, und wird es vermutet, das in nächster Zeit ein Update für das MBA kommt?! Möchte mir nämlich eins zulgene (120 GB SATA-Festplatte)

    2. Wie sind die Erfahrungen mit WinXP und dem MBA? Gibt es da Probleme mit? Habe lesen, das es Probleme mit den Treiber geben soll.

    3. Wie ist es mit der Wärme Entwicklung und der lautstärke der Lüfter?
     
  2. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Zu 1: Nein, ausser man ist ein Lifestylefreak dann ja
    Zu 2: Die Treiber musst man sich halt aus dem Netz holen
    Zu 3: Je nach Belastung wird das Ding halt warm, dann geht halt auch der Lüfter mal an. Das MBA ist
    kein Megamaschine die vor Leistung nur so sprüht. Es ist ein Netbook, heisst für iWork, Internet und Mail reichts mehr als, für alles andere (Bildbearbeitung etc) reicht die interne Hardware nicht. Typ: kauf dir lieber ein MacBook, damit bist du wirklich besserbedient, und vor allem hast du da ein SuperDrive eingebaut und musst nicht ein ext. Laufwerk noch kaufen um was draufzuladen.
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Das Air wurde doch gerade erneuert! Kannst dir ruhig kaufen!
     
  4. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    1. das muss jeder selbst wissen. Ein Update kommt vllt im April, vllt auch nicht. Wenn du es brauchst, dann kauf es
    3. Im Vergleich zu anderen Notebooks ist das Air sehr kühl und verdammt leise

    Falls du sehr mobil sein willst und keine aufwendige Software nutzen musst (sprich 3D-Anwendungen, viel Bild- oder Videobearbeitung, Spiele) dann ist das Air das perfekte Gerät. Das Argument mit dem Superdrive zieht für mich nicht. Ich zB hab jetzt seit 3 Monaten ein Macbook und das Laufwerk wurde noch nicht einmal benutzt.
     
  5. emmha

    emmha Empire

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    87
    Wo genau bekomme ich die Treiber her für Windows XP? Gibt es da einen Link? Habe gehört das nicht alles laufen soll unter Win beim MacBook Air.

    Mache mit dem Gerät nur Internet und Office Anwendungen.XP brauche ich für mein Programm was ich zum Arbeiten brauche im Büro, da es nicht unter Vista oder gar OSX läuft!

    Gibt es bei der Installation von XP auch wieder dieses Problem mit Medienfehler etc. ?

    PS. Das Superdrive werde ich mir dazu kaufen, um XP zu installieren können.
     
  6. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    wenn du xp nur für dieses eine Programm brauchst, dann probier das doch erstmal mit crossover. Bei mir lief zB ein Uni-Programm sehr gut damit. Solange es kein rießen Prog ist, ist das oft ne sehr gute Lösung. XP kann man übrigens auch per USB installieren. Bevor ich mir Windows in irgendeiner Form antue würd ich es trotzdem vorher mit crossover probieren
     
  7. olihaeg

    olihaeg Pferdeapfel

    Dabei seit:
    20.08.08
    Beiträge:
    78
    Hallo,

    ich habe die Situation des neuen Air genutzt und mit günstig ein altes Modell im Abverkauf bestellt. Da ich mir nur eine Luxus-Surfstation gönnen wollte, reicht mir das alte Modell.

    Grüße

    Oli
     
  8. emmha

    emmha Empire

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    87
    Das Programm ist schon etwas größer. Würde gerne XP via BootCamp laufen lassen.

    Möchte gerne eine 40GB Partition anlegen dafür, das solle für meine XP Programme genügen, dann habe ich noch 80GB für OSX.

    Wie kann ich XP mit SP3 am besten installieren im NTFS format?! Habe schon viele Sachen gelesen über Medienfehler und hll. Hat hier jemand eine klein und knackige Anleitung für mich, wie ich das ganze auch umgehen kann? gerne auch per PN! Danke
     
  9. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    schau hier ins board, da gibts ne anleitung ohne medienfehler. sp3 direkt geht meines wissens nicht, muss sp2 sein. und solange du original cds hast kommt auch kein medienfehler. das rührt meistens durch komische cds oder falschbenutzung vom user...
    wenn das programm schon etwas größer ist dann kannst du es auch und vmware laufen lassen. da haste 3d unterstützung und läuft - meiner meinung nach - besser als parallels und geht gut ab!

    lg
     

Diese Seite empfehlen