1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einige Fragen zum Apple TV

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von tobio, 05.05.09.

  1. tobio

    tobio Jonagold

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    19
    Hi,

    Bisher dient mein großer Rechner als "Media- bzw. MP3-center" und streamt in mehrere Räume Musik.
    Das funktioniert perfekt im Wozi, Bad und Schlafzimmer, gerade mit dem iPhone als Fernbedienung von der Couch/Bett aus einfach genial!
    Gerne würde ich diese Aufgabe aber "outsourcen" um 1. Zusätzl. den Flat-Fernseher im Wohnzimmer mit der visuellen iTunes-Musikanimation zu versehen und 2. einen Rechner/AppleTV dauerhaft im Sideboard verschwinden lassen, damit der Rechner im Arbeitszimmer nicht immer an sein muss.

    Primär geht es wirklich nur um die Punkte "Musikstreaming in mehrere Räume", "Playlist per iPhone bedienen" und "visuelle Musikanimation auf dem Fernseher".

    Ich überlege entweder einen älteren Macmini zu kaufen und umzufunktionieren oder ein AppleTV zu kaufen.

    Wenn ihr wollt, beantwortet mir doch bitte mal folgende kaufentscheidende Fragen zum AppleTV:

    - Kann ich damit mit mehreren AirportExpress-Stationen Musik streamen (so wie momentan mit meinem Rechner und auch dem alternativem MacMini)?
    - Funktioniert mittlerweile der Ruhezustand bei dem Teil oder geht nur an/aus?
    - Kann ich AppleTV per Remote von meinem iPhone steuern?
    - Kann dann Apple TV auch die schöne iTunes Vollbildanimation während der Musik abspielen auf meinem Flat?
    - Kann man evtl. einen DVB-T Tuner anschließen?

    Danke
    Gruß
    Tobias
     
  2. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    1. keine Ahnung
    2. Nein, nur An/Aus bzw. Bildschirmschoner, afaik.
    3. Ja, selber schon gemacht.
    4. keine Ahnung
    5. Nein.

    Wenn dir die paar Euro mehr nichts ausmachen, ist der Mini die bessere Wahl, da du mehr Möglichkeiten hast (EyeTV zB.).
     
  3. Wizkid

    Wizkid Stechapfel

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    157
    Für das ATV spricht - zumindest im Moment - dass die Filme aus dem ITS nur auf dem ATV in HD (720p) zur Verfügung stehen (Leihfilme)
    Das ATV spielt keine Animationen während die Musik läuft. Es können allerdings die die Cover angezeigt und quasi als Bildschirmschoner laufen.

    Ich habe EyeTV an meinem MAC und lasse von dort aus die Filme, die ich aufnehme für das ATV vorbereiten und in iTunes kopieren. Von dort synct er dann automatisch auf das ATV, von dem aus ich dann Musik, Filme, etc auf meinem Fernseher anschauen kann - auch ohne das mein MAC an ist.
     

Diese Seite empfehlen