1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

eingabefelder immer schwarz umrandet

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von babyleesimms, 02.07.07.

  1. hallo liebe leute,

    mir is grad was blödes passiert. hab in safari rechts oben bei der google suchzeile ein paar mal unmotiviert herumgeklickt (ihr kennt das vielleicht, man fährt blind mit der maus nach rechts oben und klickt einfach rein, weil man glaubt, man kennt sein safari eh in und auswendig). dann war auf einmal eine rechteckige schwarze umrandung rund um das eingabefeld. und wenn ich jetzt irgendwo was eingebe, ist da auch der schwarze balken drum rum. macht mich irngedwie wahnsinnig.
    denke, dass das vielleicht eine eingabehilfe von macos x ist, aber wie bekomm ich die weg?

    bitte um hilfe,

    es grüßt ein heute leicht verwirrter

    babyleesimms
     
  2. okok, stopp, habs jetzt nochmal mit anderem suchbegriff über die forumssuche probiert und hab schon antwort gefunden. sry!

    lg, bls
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    Voice over an, wenn der Ton an ist quatscht dich der rechner voll?
    Ausschalten per Apfel+F5 oder bei den Books per fn+Apfel+F5 oder in den Systemeinstellungen unter Bedienerhilfen
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Wär super wenn du für den nächsten Suchenden die Lösung posten würdest... ;)
     
  5. hey, ja

    wie macbeatnik geschrieben hat, ich hab irgendwie das voice over eingeschalten.
    einfach systemsteuerung -> eingabehilfen und dann ausschalten. funkt alles wieder einwandfrei.

    lg, bls
     

Diese Seite empfehlen