1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einfache Idee vorhanden. Programmierer gesucht?

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von fellowweb, 05.07.09.

  1. fellowweb

    fellowweb Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    298
    Hallo apfeltalk'ler,

    über die Suche in diesem Unterforum bin ich recht oft auf den Verweis zum Mac OS X Entwicklerforum gestoßen.

    Dort finde ich auch ein Unterforum für Stellenangebote, jedoch scheinen die dort ausgeschriebenen Entwicklerprojekte - verständlicherweise - primär professionellen Charakter zu haben und eine Anzeigengebühr zur Folge zu haben.

    Oft entstehen Ideen für einfache Tools, die nicht zwingend so einen Umfang haben und die nicht aus Profit- oder Vermarktungsstreben entstehen, sondern aus Begeisterung für etwas auf dem Mac entstehen. In vielen Fällen stoße ich auf so Software für meine "Probleme" im Freeware-, Donationware- oder niedrigpreisigem Shareware-Bereich.

    Manchmal scheint jedoch noch keiner auf eine entsprechende Idee gekommen zu sein, auch wenn es in verwandten Bereichen ähnliche Tools gibt. (Ich spreche nicht davon, einen Programmiere für ein Freeware-Tool zu suchen, das ein bereits existierendes nicht kostenloses Programm ersetzen soll.)

    In meinem Fall geht es z.B. um ein recht bescheidenes Tool, für das sich ein Hobby-/Freizeit-Entwickler genau so gut interessieren könnte, der sich für XBMC, Boxee oder Plex begeistert.

    Könnt Ihr dafür eine geeignete Anlaufstelle mir nennen?

    Ehrlich gesagt habe ich mich gewundert, dass es dazu noch kein Sticky-Thema hier gibt. ;)

    (Zu meiner konkreten Idee: Gerne poste ich die hier im Forum, wenn das nicht unerwünscht ist. Ich möchte nicht Nachrichten schreiben, die Dritte als SPAM betrachten.)
     
  2. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Das Problem ist folgendes:

    Die meisten Leute haben dann doch irgendwie genug zu tun. Ich zum Beispiel weiss noch nicht mal, was XBMC, Boxee oder Plex sind.

    Daher habe ich einfach keine Motivation, mich mit soetwas in meiner Freizeit zu beschäftigen.

    Alex
     
  3. fellowweb

    fellowweb Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    298
    Genau, das kann ich völlig nachvollziehen. Nichtsdestotrotz stoße ich jede Woche auf fantastische Tools von Leuten, die das aus Spaß an der Freude in ihrer Freizeit entwickeln.

    So wie andere vielleicht sich Filme anschauen, um Spaß zu haben, hat derjenige Spaß daran, ein Programm zu entwickeln. Mir ging das ja vor wenigen Jahren bei HTML-Spielereien o.ä. genau so.

    Kennt jemand ein geeignetes Forum o.ä., um Hobby-Programmierer anzusprechen?
     
  4. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Die Leute schreiben die Tools, weil sie SELBST eine Lösung wollen. Ich hab mal einen SonyEricsson Theme Editor als Freeware geschrieben -- weil ich sowas haben wollte.

    Du solltest Leute finden, die XBMC, Boxee oder Plex lieben. Ob es die hier im Forum gibt? Kein Plan.

    Alex
     
  5. buk

    buk Carola

    Dabei seit:
    19.01.09
    Beiträge:
    112
    guude,

    ist da das XBMC von der xbox gemeint, also das mediencenter?

    regards,
    buk
     
  6. fellowweb

    fellowweb Ribston Pepping

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    298
    Hi buk!

    Jupp, es geht exakt um das XBMC Media Center (früher "XBox Media Center"; Wiki DE) und die daraus abgeleiteten Mediacenter-Projekte Boxee (Wiki EN) und Plex (Wiki EN). Alle basieren auf XBMC, daher habe ich sie alle in einem Rutsch genannt.

    XBMC wurde ursprünglich für - Überraschung - die XBox entwickelt, wurde aber schon vor einiger Zeit u.a. auf Mac portiert und läuft da (nach meinen Erfahrungen) sehr gut.
     

Diese Seite empfehlen