1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einen Itunes Musik Ordner auf PC und Mac

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Cyb.2000, 20.11.07.

  1. Cyb.2000

    Cyb.2000 Gloster

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    62
    Hallo zusammen,

    ich als Mac Newbie habe da ein Problem welches ich irgendwie nicht lösen kann. Seit Samstag bin ich stolzer besitzer eines MB (mein erster Mac). Nun habe ich noch meinen Desktop PC, auf dem ichalle meine MP3s habe und bisher auch Itunes genutzt habe (Windows Version).
    Da ich meine MP3s aber auf beiden Rechnern nutzen möchte, habe ich meinen "Itunes-Musik-Ordner" des PCs komplett auf das MB kopiert und synchronisiere diesen nun bei evtl. änderungen übers Netzwerk. Jetzt habe ich bei Itunes auf dem Mac auch diesen Ordner als standard Itunes-Musik-Ordner angegeben, allerdings sehe ich keine Musik in Itunes. Wo liegt mein Fehler?

    Gruß, Christian
     
  2. qwert

    qwert Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    23.08.07
    Beiträge:
    1.258
  3. Cyb.2000

    Cyb.2000 Gloster

    Dabei seit:
    29.10.07
    Beiträge:
    62
    Hm, ich meinte das irgendwie anders. Ich möchte auf meinem PC und auf meinem MB immer die gleiche Musik haben. Wenn ich beispielsweise ein neues Album auf meinem PC zur Mediathek hinzufüge, merkt mein Sync Programm dass es eine Differenz zwischen dem iTunes Ordner des PC und dem des MacBook gibt. Daraufhin werden diese Ordner und Dateien automatisch über das Netzwerk auf das MB kopiert. Diese Daten kann ich dann allerdings nicht in der Mediathek des MB sehen, obwohl sie im Itunes ordner des Mac liegen.

    Gruß, Christian
     
  4. Marshall_75

    Marshall_75 Cripps Pink

    Dabei seit:
    03.06.07
    Beiträge:
    153
    RICHTIG! Das liegt daran, das iTunes nicht direkt in das Verzeichnis guckt,
    sondern in die XML Datei. Wenn du da mal rein schaust, siehst du, das dort
    alle deine Songs mit Pfad Angabe drin stehen.

    Es reicht also nicht aus, einfach nur die Musik zu kopieren.
    Leider habe ich auch keine Idee, wie du es automatiseren kannst,
    das die Einträge in die XML kommen.:(

    Du kannst das ganze natürlich manuel machen.... ist aber auf dauer bestimmt nervig.;)

    Guck dir doch einen Rechner aus, den du als Master nimmst,(natürlich den Mac),
    hier importierst du immer neue Musik.
    Dann unter Einstellung Mediathek freigeben auswählen.
    Jetzt kannst du auch über den Windows Rechner auf deine Musik vom Mac zugreifen.:-D
    Leider nur nicht editieren......

    Gruß,
    Marshall
     

Diese Seite empfehlen