1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einen Dienst an wie .mac online stellen

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von SvenRom, 18.06.06.

  1. SvenRom

    SvenRom Gast

    Hallo,

    ich habe mir in letzter zeit denn online dienst von apple (.mac) angeschaut und hab mir dann über leget ob man nicht so einen auch erstellen kann.
    Mit mehr speicher, domain, vielleicht auch dein cms (typo3, joomla usw.) für die webseite.

    Mehr infos dann melde dich bei mir!!

    ICQ : 301900325
    MSN svenrom@mac.com
     
  2. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    hallo,
    möglich ist es allemal, ein wenig apache webdav, ein wenig im system herumspielen und schon läuft es ganz gut - ich hab mich mal ein wenig auf den eigenen webserver herumgespielt und vorher schon eine nette anleitung gefunden...

    siehe: http://www.tnpi.biz/computing/mac/tips/idisk/

    was hast du vor? apple konkurenz machen? ;)
     
    Cyrics gefällt das.
  3. 48259

    48259 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    326
    Apple Konkurrenz machen... Gar keine schlechte Idee... Brauchst dann nur noch zwei komische Leute für den Werbespot ;) Aber eine .mac-Alternative wäre schon ganz fein. Vor allem wenns billiger/kostenlos ist.
     
  4. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Gibt's doch, bei macnews.de
     
  5. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    zuerst will er ne zeitschrift und jetzt ne .mac alternative...gibts doch schon welche und zeitschriften auch...
     
  6. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    ... und morgen baut er Computer und bringt eine alternative zum Macx und MacOS?

    Mal ehrlich, SvenRom, was soll das werden? Ist das Ernst oder eine Schnapsidee?
    Du willst da ein recht großes Rad drehen, wenn man bedenkt, dass die Konkurrenz nicht schläft und schon am Markt ist.
     
  7. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    mag schon sein aber die preise sind, vorsichtig ausgesagt frech, der funktionsumfang mager und mit lizenzen die man dort geschenkt bekommt nichts aufregendes. und das tolle sms angebot um 10 cent ist auch kein angebot!

    die anleitung von gaaaanz oben ist gut, das einzige was fehlt ist einfach das offline verwenden der idisk...

    iPoe
     
  8. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    Was habt ihr dagegen?
    Konkurrenz belebt den Markt! Wenn er will, lasst ihn doch!
     
  9. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Naja, günstiger als .Mac ist's allemal.
     
  10. Warum nicht umgekehrt? Du stellst das Konzept hier kurz vor, und wir melden uns bei Dir...
     
    high-end-freak gefällt das.
  11. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    hmmm....kann ja sein, das er noch keines hat.
    vielleicht will er ja auch noch ein mac cafe machen.
     

Diese Seite empfehlen