1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eine neue Graphikkarte für meinen G4 und wieviel Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von authentic, 03.09.08.

  1. authentic

    authentic Pferdeapfel

    Dabei seit:
    07.05.08
    Beiträge:
    80
    Also:

    ich habe noch einen grauen G4 rumstehen, der jetzt schon ein paar Jahre einfach nur rumsteht.
    Da ich mit dem Büro jetzt umziehe und überhaupt mal Grund in meine Rechner bekommen muß, habe ich lange überlegt was ich mit dem guten Stück anfangen soll. Erst dachte ich verkaufen ...

    aber ein guter Freund hat mir geraten lieber ein paar Euronen da rein zustecken und ihn wieder in Betrieb nehmen.
    also gesagt getan, ich selber mit noch in den absoluten kinderschuhen was Computer angeht, da ich mich in den letzetn Jahren nur mit Photoshop und max. Emails und Textverarbeitung auseinander gesetzt habe.
    Also brav den Rechner zu ihm gebracht und mir ne Einkaufsliste schreiben lassen:
    neuen RAM bestellt und eine neue Graphikkarte.
    Leider ist die Bestellung direkt vor meinem Urlaub gekommen und ich hab es mir dann erst nach dem Urlaub angesehen. RAM paßt und ist eingebaut. Aber die Graphikkarte eben nicht.
    Brav habe ich mich dann dort im lAden gemeldet, aber die sagten mir, das sie nichts tun können, immerhin sind 4 wochen vergangen seid auslieferung und das wäre die einzige karte die für einen G4 passt (die haben vor der Bestellung die ID nummer von meinem Rechner bekommen)

    lange rede, kurzer sinn, jetzt sitze ich hier mit der angeblich so tollen graphikkarte die aber einen anderen anschluß hat als mein rechner und die darin vorhandene (und noch gehende) karte ... und weiß so gar nicht ... wie und wo bekomme ich ersatz und was paßt wirklich in meinen rechner???

    bei der gelegenheit kann mir vielleicht auch jemand sagen, wieviel HD ich in den G4 packen kann.
    um die nötigen Infos zu dem rechner hier reinzuschreiben, müßte ich wissen, wo ich die nötigen daten finden kann, wenn ich den G4 nicht anmachen kann (keine sorge, der läuft, aber ich habe meine kabel alle schon (frauenlogik!) verpackt und irgendwo in den 20 umzugskisten verstaut und niemanden mit dem apple zur hand (und selber zur zeit nur ein ibook laufen).

    Ram hat er 3 steckplätze, die jetzt alle mit je einem neuen 528 GB Riegel ausgestattet sind (laut meinem bekannten geht nicht mehr) auch den alten 528 Riegel hab ich ersetzt, damit 3 mal der gleiche typ drin ist.

    die neu gekaufte graphikkarte ist eine:

    ATI Radeon 9600 pro pc & mac edition.
    supports the apple 30" cinema HD display
    256 MB DOR AGP BUS
    built for mac os x
    2 xDVI RH ENG

    vielen dank für alle infos.
     
    #1 authentic, 03.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.08
  2. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    Mit dem Powermac-Typ können wir dir definitv besser helfen. Schau dich doch mal hier um:
    http://macnews.de/datenbanken/gebrauchtpreisliste/Desktop/77443.html
    Und suche den Rechner raus, der dem unter deinem Schreibtisch entspricht.
    Dann gibt's auch mehr infos zur Grafikkarte(ich habe da schon einen Verdacht) und wie groß die Festplatten bei deinem Modell sein dürfen.
     
  3. authentic

    authentic Pferdeapfel

    Dabei seit:
    07.05.08
    Beiträge:
    80
    vielen dank

    super, vielen dank. also, leider vermute ich, daß ich den ältesten davon habe. ich habe ihn damals bestellt als er raus gekommen ist und den G3 ersetzt hat. Er hat 350 MHz vermutlich ...
    Damals habe ich für sehr viel Geld deutlich mehr Speicher einbauen lassen, aber das ist natürlich heute ein Witz.
    hinten auf meinem Mac steht auch 350 MHz .. hmmmm, da ich schon mit meinem ibook G4 oft verzweifel, weil es so lahm ist, war es wohl der falsche rat, das gute stück zu behalten und sogar noch geld reinzustecken ???
    hmmm, ich sehe immer mehr ein, dass es sehr viel sinn macht, selber etwas mehr ahnung zu haben von der ganzen sache. :eek:
     

Diese Seite empfehlen