1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ein OSX Feature das keiner kennt!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von macchrissli, 07.02.07.

  1. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    Hi leute,

    kennt ihr die zusammenfassenfunktion von mac os x?
    Makiert mal einen längeren text z.B. in Safari, geht dann auf Safari->Dienste->Zusammenfassen
    dort fasst euch das system den text zusammen, mit einem regler kann man bestimmen wie lang der text sein soll.

    mfg chrissli
     
  2. Zufaellig MacBreak geschaut? ;) Ich wuerde ja nicht sagen das die Services gaenzlich unbekannt sind, allerdings gibt es sicher einige denen die Services noch nie aufgefallen sind - kommt ja auch hin und wieder vor das Leute nicht wissen das Applikationen Einstellungen haben. :innocent:
     
  3. miglosch

    miglosch Tokyo Rose

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    69
    Coole Funktion! Danke für den Hint! :)
     
  4. pbapfel

    pbapfel Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    18.11.05
    Beiträge:
    427
    nicht schlecht...
     
  5. pad

    pad Gast

    hab noch keinen mac... darum mal die frage wie effektiv ist das tool? kann mal jemand bitte ein Beispiel posten?

    Besten Dank im Voraus,
    pad
     
  6. trent

    trent Gast

    Am Beispiel dieses Textes:

    Der zusammenzufassende Text wird markiert und dann hat man in der Zusammenfassung die Wahl, wie stark die Zusammenfassung erfolgen soll. Anschließend läßt sich der Text dann beliebig irgendwohin kopieren. Sieht dann ungefähr so aus (Screenshots: 100 % des Textes, 50 % und 1 %):
     

    Anhänge:

    • 100%.jpg
      100%.jpg
      Dateigröße:
      115,2 KB
      Aufrufe:
      271
    • 50%.jpg
      50%.jpg
      Dateigröße:
      99,4 KB
      Aufrufe:
      219
    • 1%.jpg
      1%.jpg
      Dateigröße:
      81,8 KB
      Aufrufe:
      207
  7. mewX

    mewX Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    241
    Bei mir geht das nicht, der Button "Zusammenfassen" bleibt immer grau....

    /edit: Achso, im Safari gehts. Unter Firefox nicht.
     
  8. pad

    pad Gast

    danke für das Beispiel! Ist aber schon arg zerstückelt... ;) habs mir fast gedacht.. .eine maschine kann halt einfahc nicht den Sinn interpretieren...

    pad
     
  9. Maksi

    Maksi Gast

    Damit hatte ich vor ein paar Jahren noch unter Win und Word rumgespielt, aber damals kam nur absoluter Müll raus, eine sinnlose Aneinanderreihung der häufigsten Wörter aus dem Text.
    Die OS X-Funktion sieht nicht schlecht aus, einen Artikel aus der aktuellen Zeit hat sie tatsächlich auf die wichtigsten Aussagen reduziert (eher reduziert als zusammengefasst). Interessant...
     
  10. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ja, der Service ist schon seit Panther im System drinnen... Kannte aber damals auch schon niemand. :p Ganz genaugenommen war das schon in Mac OS X Server 1.2 drinnen, aber das ist jetzt unfair, da das evt. sogar schon unter NextSTEP drinnen war, was ich gerade nicht überprüfen kann.
    Gruß Pepi
     
  11. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    @ soul monkey
    jupp genau, und hab mir dann gedacht das muss man hier doch mal posten !
    übrigens genialer podcast!
     
  12. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
    Ob wir wohl jemals erfahren werden, was das feature ist, dass keiner kennt?

    die zusammenfassenfunktion ist nicht, die kennt ja mind. der erste poster...
     
  13. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    zumal mir der sinn nicht ganz klar wird. was bringt es mir wenn der rechner selber irgendwelche textteile aus dem text rauskürzt? außer bei blindtext macht das doch nie sinn, oder?

    Joey
     
  14. wolfsbein

    wolfsbein Jerseymac

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    448
    Es gibt Software die auf so entwas spezialisiert ist. Die kostet aber zigfach mehr als OS X insgesammt. Betrachte es als netten Gag, der zudem auf englische Texte getrimmt sein duerfte.
     

Diese Seite empfehlen