1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eignen sich Intel-Macs zum Spielen?

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von hh-schanze, 28.02.10.

  1. hh-schanze

    hh-schanze Cox Orange

    Dabei seit:
    26.10.09
    Beiträge:
    101
    Hallo,

    ich lese immer mal wieder, dass die Performance von Macs in Spielen besch*** ist. Sind damit die PPC gemeint oder auch die Intel-basierten Macs?
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.969
    Wenn du nativ Windows auf dem Intelmac installiert, dann läuft das Spiel so gut wie auf einen PC mit den gleichen technischen Daten.
    Mac OS X eignet sich nur bedingt zum Spielen, da die Portierungen oftmals nicht besonders gelungen sind, von einigen Softwareschmieden mal abgesehen, die sich bemühen.
     
  3. hh-schanze

    hh-schanze Cox Orange

    Dabei seit:
    26.10.09
    Beiträge:
    101
    Ah, ok. Gehören zu den sich bemühenden Schmieden denn die Hersteller von Diablo, Civilization IV Gold Edition oder auch Siedler 7?

    danke :)
     
  4. gothic860

    gothic860 Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    07.09.07
    Beiträge:
    471
    Also Blizzardtitel kann ich empfehlen die laufen ohne Probleme (manchmal bisschen Einstellungssache).
     
  5. FryOC

    FryOC Idared

    Dabei seit:
    26.01.10
    Beiträge:
    26
    Ich spiele gern mal Warcraft3 bzw. World of Warcraft. Beide Titel laufen ausgezeichnet auf meinem MBP 13," 2,56 Ghz 4 GB DDR-Ram.
    Für grafisch aufwendigere Spiele solltest du schauen, dass die Grafikkarte da mithalten kann, also eher in Richtung GeForce 9600
     

Diese Seite empfehlen