1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eigener Fehler bei Synchr., Mails mehrfach dupliziert

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Apfelio, 15.09.08.

  1. Apfelio

    Apfelio Idared

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    24
    Hallo Apfel-Freunde,

    ich habe einen Fehler bei den Regeln von Mail verursacht. Ich hatte eine Zeit lang, Mails nach Gruppen eingefärbt, so dass man sie bequemer unterscheiden konnte. Soweit so gut, bis ich auf die schlaue Idee gekommen bin, diese auch immer in den Post-Eingang zu kopieren (Erweiterung bei der auszuführenden Funktion) damit sie nicht im Spam/Unbekannt landen.

    Ich habe da leider nicht beachtet, dass zB alle eMails (also auch die gesendeten) mitverschoben werden. Da meine Filter für die Regel vielfach auftreten (zB mein Vorname, mein Nachname etc.), sind nun die meisten Mails mehrfach im Post-Eingang.

    Ich synchronisiere mit Apple Mail (neueste Version, Leopard) mit Web.de (Club-Mitglied, also via SMTP), TimeMachine Backups sind vor dem Fehler meinerseits vorhanden.

    Nun meine Frage, wie komme ich wieder auf meinen Ursprungs-Zustand zurück ?
    Wenn ich ein TM-Backup wiederherstelle und dann Mail synchen lasse, läd er doch die duplizierten Mail wieder herunter und alles ist auf seinem bisherigen Fehlstand. Kann ich Mail zwingen, online (Web.de-Account) den Zustand von Mail zu übernehmen ?

    Sonstige Tipps & Tricks wie ich in meiner Situation weiterkomme ?

    Aus knapp 2'000 Mails sind nun knapp 21'000 (3,6 GB) geworden .... :p

    Danke & Gruss
    Apfelio
     

Diese Seite empfehlen