Eigene Musik verwalten ohne iTunes auf Mac / PC

Dieses Thema im Forum "Apple Music" wurde erstellt von Nindac, 15.05.18.

  1. Nindac

    Nindac Erdapfel

    Dabei seit:
    15.05.18
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,

    sorry, aber ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr und hoffe ihr könnt mir mal helfen und einen Tipp geben.

    Ich besitze ein iPhone 7 und bin super zufrieden damit. Nun habe ich auf meinem iPhone meine vorhanden MP3s kopiert und alles ist soweit okay.

    Nun möchte ich gerne 2-3 weitere Songs, welche ich bei Amazon gekauft habe, zu meiner Musikbibliothek hinzufügen. Welche Möglichkeiten hätte ich da?

    1. iTunes auf meinem PC benutzen. Ich habe nun schon seit Monaten meinen PC nicht mehr benutzt. Daher gibt es doch bestimmt auch eine andere Möglichkeit, oder?
    2. iTunes auf meinem Firmennotebook benutzen? Da darf ich kein iTunes installieren.

    PS.: Mit iTunes auf dem Mac oder PC war ich in der Vergangenheit gar nicht zufrieden. Immer wenn ich meine Musik mit iTunes synchronisiert hatte, haben die Musikfiles unnötigen Platz auf meiner Mac-Festplatte benutzt, obwohl ich dort gar keine Musik gehört habe.

    Da heutzutage ja alles in der „cloud“ ist, gibt es doch bestimmt auch andere Möglichkeiten, oder?
    1. Kann ich irgendwie die Songs per icloud.com meiner Musikbibliothek hinzufügen?
    2. Ich hätte auch noch „Onedrive for Business“. Könnte mir das bei meinem Problem helfen? Evtl. eine Musik-App die Zugriff auf Onedrive bekommt und ich die Musik dann importieren kann.
    3. Oder eine Musik-App die meine Musik aus der iCloud auf das iPhone laden kann?


    Kurzversion :)

    Ich möchte auf einfache Art und Weise meine MP3s auf mein iPhone bekommen, ohne dass ich irgendwelche PC‘s an mein iPhone anschließen muss.


    Danke und Gruß,
    Nindac
     
  2. double_d

    double_d Moderator Apple-Services + Software
    AT Moderation

    Dabei seit:
    08.03.12
    Beiträge:
    4.825
    Wie hast Du die denn da drauf gekriegt.
    Die gleiche Möglichkeit bietet sich doch jetzt auch wieder an, oder nicht?

    Ansonsten kannst Du einfach die 2-3 weiteren Songs aus dem iTunes-Store nochmal kaufen. ;) Bei 99ct pro Song ist das ja kein Vermögen. Dann brauchst Du gar keinen PC.

    Weiterhin, allerdings auch immer mit Unterstützung eines PC oder Mac, gibt es Alternativ-Software für iTunes, mit der Du Musik auf Dein iPhone bekommst. CopyTrans und wie sie alle heißen. Da muss allerdings jemand anderes Tipps in die Richtung geben, weil ich davon noch nie was benutzt habe. Was nicht heißt, dass die nicht ihre Arbeit sehr ordentlich machen.
     
  3. Nindac

    Nindac Erdapfel

    Dabei seit:
    15.05.18
    Beiträge:
    3
    Hallo double_d,

    Per iTunes über den Mac. Aber dann liegen die Files ja auch zusätzlich auf dem Mac, wo die auch noch zusätzlich Plattenplatz benötigen. Ausserdem bin ich viel auf Geschäftreise und habe immer nur mein Firmennotebook dabei. Daher die Frage.

    Naja, aber einfach doppelt kaufen finde ich jetzt nicht so toll. Außerdem möchte ich in Zukunft evtl auch mal wieder woanders Songs kaufen. Und dafür dann extra den PC hochfahren und dann alles synchronisieren? Ich weiß nicht.

    Ja, aber bei Copytrans muss ich ja auch wieder meinen PC mit dem iPhone verbinden.

    Erinnerungen, Fotos, Notizen, Dokumente kann ich ja auch ohne USB-Kabel und iTunes verwalten. -> icloud.com

    Danke und Gruß,
    Nindac
     
  4. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    38.649
    Hallo!

    Wenn du die Musik bei Amazon gekauft hast... Warum verwendest du nicht einfach die Amazon Music App?

    In die Musik-App von Apple bekommst du Musik jedenfalls nur über iTunes, iTunes Match oder Apple Music.
     
  5. Joh1

    Joh1 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    9.838
    Kurz gesagt benutze iTunes.
    Ohne einen PC/Mac wirst du keine Musik in die Musik App bekommen.
     
    dg2rbf gefällt das.
  6. trexx

    trexx Akerö

    Dabei seit:
    01.04.13
    Beiträge:
    1.812
  7. Nindac

    Nindac Erdapfel

    Dabei seit:
    15.05.18
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,

    vielen Dank für Eure Mühe.

    Naja, da habe ich ja ein ähnliches Problem. Ich glaube, ich müsste erstmal ein Abo abschließen und ausserdem möchte ich nicht meine Leben lang bei einem Anbieter bleiben müssen.

    Aber es scheint so, dass es so ist wie es ist. iTunes oder alternatives Sync-Programm und Kabelverbindung.
    Ich werde es überleben :)

    Gruß,
    nindac
     
  8. Joh1

    Joh1 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    01.04.14
    Beiträge:
    9.838
    Eine andere Empfehlung hätte ich noch was zwar auch ein Abo ist aber nur 25€ im Jahr kostet und zwar iTunes Match.

    Du lädst einmal auf deinem Computer zuhause deine gesamte Musik in iTunes und lässt sie abgleichen/hochladen.

    Dann kannst du auf die Musik komplett mit deinem iPhone drauf zugreifen.

    Deinen Computer brauchst du dann immer nur wenn du neue Musik mal zu iTunes hinzufügen möchtest.
     

Diese Seite empfehlen