1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

eigene Domain mit MobileMe?

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von obrenner, 11.01.10.

  1. obrenner

    obrenner Pferdeapfel

    Dabei seit:
    14.04.08
    Beiträge:
    78
    Hallo Zusammen,

    ich interessiere mich für einen Account bei MobileMe um alles mit meinem Mac und Entourage zu Synchronisieren.

    nur will ich meine eigene Domäne behalten. Wie ist das zu realisieren?

    Speziell geht es um Mails. Eine DNS Konfiguration in der Domäne kann ich durchführen.

    Derzeit bekomme ich die Mails auf einen Mailserver bei mir zuhause.

    Kannich mir einen mobileMe Accout so einrichten, das die Mails mit xyz@meinedomäne.de empfangen und vor allem auch damit versendet werden können?

    freue mich auf eure infos.
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Bei Mails geht das meines Wissens nicht, nur bei iWeb-Websites.
     
  3. freakz

    freakz Jerseymac

    Dabei seit:
    13.08.09
    Beiträge:
    448
    Ich bin mir nicht sicher ob ich deine Frage zu 100% richtig verstanden habe, wenn es jedoch rein um dioe Domain geht, funktioniert das nicht, man ist bei Mail an die @me Domain gebunden.

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen

    Lg
     
  4. obrenner

    obrenner Pferdeapfel

    Dabei seit:
    14.04.08
    Beiträge:
    78
    Hallo Dnake für die Antworten bisher.

    ICh finde es schade, das ein Kostenpflichtiger dienst der so recht interessant ist keine eigenen Domains zulässt in der registrierung. Schade eigentlich aber vielleicht kommt da ja noch was.
     
  5. lmb

    lmb Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    12.01.09
    Beiträge:
    776
    Kauf dir doch einfach eine Domain und leite weiter.
    oder kann MM C-Name
     

Diese Seite empfehlen