• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Werbung betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung

Eigene Apple ID für Jugendliche

Voldi77

Jonagold
Mitglied seit
19.12.20
Beiträge
20
Hallo zusammen,
Ich hoffe Ich bin in dieser Unterrubrik richtig. Unsere 16 jährige Tochter nutzt derzeit auf ihren iphone meine Apple ID. Ich würde ihr aber nun gerne eine eigene ID erstellen und dann mittels Familienfreigabe mit meinem Account verbunden.
Allerdings verzweifle ich gerade an der ID Erstellung. Muss man für die Erstellung einer eigenen ID zwingend eine Kreditkarte hinterlegen? Ich kann zwar über die Familienfreigabe eine "Kinder ID" erstellen, allerdings nur bis 15 Jahren. Ab 16 funktiert das scheinbar nicht mehr. Da unsere Tochter aber natürlich noch keine eigene Kreditkarte hat und Ich meine ungerne in ihrem Account hinterlegen will stehe ich gerade vor einem Rätsel. Muss ich wirklich beim Geburtsdatum lügen und sie als 15 jährige anlegen? Das kann ja eigentlich nicht Sinn der Sache sein?
 

u0679

Roter Astrachan
Mitglied seit
09.11.12
Beiträge
6.304
Du kannst auf jeden Fall auch ohne Kreditkarte, dafür aber mit ITunes Gutscheinen einen Account anlegen.
 

Gwadro

Winterbanana
Mitglied seit
20.10.12
Beiträge
2.217
Benutze einfach deine Kreditkarten-Daten. Du kannst sie im Nachgang wieder entfernen.
 

Benutzer 243071

Gast
Funktioniert die Methode unangemeldet eine kostenlose App im Store auswählen unter iOS nicht mehr?
Auf dem Mac/über den Mac App bekomme ich so immer noch die Option "Keine" als Zahlungsmittel angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Gwadro

Winterbanana
Mitglied seit
20.10.12
Beiträge
2.217
Muss ich wirklich beim Geburtsdatum lügen und sie als 15 jährige anlegen?
Davon sei abgeraten. Dadurch wird es ihr bis zu ihrem 18. Geburtstag nicht möglich sein, Apple Pay zu nutzen, auch wenn ihr das später einmal wolltet.
 

Voldi77

Jonagold
Mitglied seit
19.12.20
Beiträge
20
Funktioniert die Methode unangemeldet eine kostenlose App im Store auswählen unter iOS nicht mehr?
Auf dem Mac/über den Mac App bekomme ich so immer noch die Option "Keine" als Zahlungsmittel angezeigt.
Probiere ich gleich mal aus. Danke! Ansonsten lege ich sie mit meinen Daten an und versuche sie danach wieder zu löschen.
Danke für eure Hilfe!
 

Scotch

Cox Pomona
Mitglied seit
02.12.08
Beiträge
7.397
Muss man für die Erstellung einer eigenen ID zwingend eine Kreditkarte hinterlegen?
Nein.

Ab 16 funktiert das scheinbar nicht mehr.
Du musst die Apple-ID anlegen und dann über die Familienfreigabe deiner Familie hinzufügen. Unter 18 wird daraus automatisch eine Kinder-ID, das kannst du gar nicht verhindern. Ich musste dann hinterher "zu Fuss" erst den ganzen Überwachungs-Kram wieder abschalten.
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf

Voldi77

Jonagold
Mitglied seit
19.12.20
Beiträge
20
Nein.



Du musst die Apple-ID anlegen und dann über die Familienfreigabe deiner Familie hinzufügen. Unter 18 wird daraus automatisch eine Kinder-ID, das kannst du gar nicht verhindern. Ich musste dann hinterher "zu Fuss" erst den ganzen Überwachungs-Kram wieder abschalten.
Ja hat funktioniert. Auch mit der Kauffreigabe Funktion. Danke für die schnelle Hilfe
 
  • Like
Wertungen: dg2rbf und u0679