1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Editor für Wordpress Themes gesucht.

Dieses Thema im Forum "WYSIWYG-Editoren" wurde erstellt von hueman, 08.01.10.

  1. hueman

    hueman Carola

    Dabei seit:
    22.10.09
    Beiträge:
    110
    Hallo!
    Ich weiß nicht recht, wie ich meine Frage formulieren soll (deshalb habe ich vielleicht auch nichts bei Google gefunden), aber ich probiere es einfach mal.
    Ich möchte gern ein Wordpress Theme modifizieren. Gern würde ich irgendwie meine Änderungen leicht überprüfen. Derzeit speichere ich die Datei und schau mir das ganze dann mit Safari an. Geht das nicht irgendwie schöner? Eine Liveansicht? Ich brauche keinen WYSIWYG Editor.
    Mit Dreamweaver scheint das ganze nicht zu funktionieren. Auch mit dem PlugIn Themedreamer nicht.
    Ich hoffe ihr versteht mich in wenig und habt eine Lösung.
    Grüße.
     
  2. Synoxis

    Synoxis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    1.774
    Mir ist da jetzt nichts bekannt, kenne auch bisher nur diesen Weg. Etwas mit einer Liveansicht funktioniert wäre dann so oder so ein WYSIWYG-Editor.
     
  3. hueman

    hueman Carola

    Dabei seit:
    22.10.09
    Beiträge:
    110
    Ich weiß nicht. Ich dachte, da gibt es vielleicht auch Editoren, wo man nur das HTML bearbeiten kann, nicht aber die WYSIWYG Ansicht. Nagut, also muss ich es wohl weiterhin so probieren...
     
  4. bikershrek

    bikershrek Tokyo Rose

    Dabei seit:
    18.08.09
    Beiträge:
    68
    Da gibt es eine Firefox-Erweiterung mit der du über die Taste F12 deine Webseite geteilt bekommst - oben die normale Ansicht und unten die Ansicht der .css oder .html.

    Dann kannst du unten am Code "basteln" und siehst oben sofort wie die vorgenommene Änderung sich auswirkt.

    Nur sorry - ich suche selbst nach diesem AddIn da ich den Namen nicht mehr weiß.
    Hatte es vor längerer Zeit installiert und mich nie darum gekümmert - jetzt am neuen iMac fehlt es natürlich noch.
    Eventuell kann auf Grund meiner Beschreibung jemand den Namen hier posten ... weil ich brauche dieses AddIn auch hin und wieder.

    Edit:
    Man muss nur darüber schreiben - dann kommt es schon wieder;
    Firebug nennt es sich … super Teil. :D
     
  5. hueman

    hueman Carola

    Dabei seit:
    22.10.09
    Beiträge:
    110
    An sich bin ich nicht so der Firefox Freund, aber das klingt ganz vernünftig. Ich werde es ohl mal ausprobieren. Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen