1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Edge vs. 3G Stromverbrauch

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von siggster, 29.07.09.

  1. siggster

    siggster Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.07.09
    Beiträge:
    1.006
    hallo,

    hab mein iphone 3gs erst seit zwei tagen und noch nicht wirklich batterielaufzeiten....bzw. stromverbrauch..."messen" können, aber vielleicht kann mir ja jemand von euch weiterhelfen?!?

    hat einer schon erfahrungen gemacht um wieviel höher der stromverbrauch (am besten in prozent,lässt sich am besten vergleichen) ist wenn man in den 3G/UMTS modus geht anstatt bei edge zu bleiben???
    und rechtfertigt die höhere geschwindigkeit beim surfen diesen erhöhten stromverbrauch???

    apple schreib ja nur "unter umständen wird die batterielaufzeit verkürzt"...äußerst präzisse aussage ^^

    ich such nach einer aussage:
    1h surfen mit edge verbraucht xy % weniger strom als mit 3g

    oder mit edge erhöht sich die batterielaufzeit um yx % im vergleich zu 3g

    wer kann mir da weiterhelfen???

    greetz&thx siggster
     
  2. Korindenkacker

    Korindenkacker Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    1.371
    eine Prozentangabe kann niemand geben, da es davon abhängt wie du surfst. hast du z.B. guten 3g empfang und lädst dir ein 10mb Podcast dann ist das akkuschonender als 10mb über Edge zu laden da es wesentlich länger dauert. Beim surfen ist UMTS akkulastiger, aber das ist für mich nebensächlich da Edge nervig langsam ist.

    du musst deine eigenen Erfahrungen machen, aber ich finde es Quatsch 3G zu deaktivieren.
     
  3. wuseldusel

    wuseldusel Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    601
    Wenn du guten Empfang hast, wirst du keinen wirklichen unterschied merken.
    Ich habe jedoch verdammt mieserabelen 3G Empfang, weshalb das iPhone immer zwischen E und 3G wechselt.
    Das ist nicht nur nervig, sondern zieht auch viel Akkuleistung.
    Daher hab ich 3G ausgestellt. Muss man aber je nach Fall abhängig machen.

    (Und das trotz Wohnort mitten im Ruhrgebiet in Innenstadtnähe...)
     
  4. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    Jo mich nervt der Edge Speed auch ein wenig, aber man muss schon klar sagen das bei normalem iPhone Gebrauch der Akku nur ca. einen Tag hält. Damit habe ich mich schon abgefunden. In meinem Falle handelt es sich um das 3G.
     
  5. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    Bei mir gibt es einen eklatanten Unterschied, ob ich 3G aktiviert habe oder nicht ---> daher ist es bei mir definitiv deaktiviert (auch wenn es @Korindenkacker bekackt findet .... ;) )

    Obige Aussage bezieht sich jedoch nur auf mein Firmen-iPhone und Provider A1. Mein privates iPhone betreibe ich mit einem anderen Anbieter (Hutchison 3G), der bekanntlich ja ausschliesslich ein UMTS-Netz hat. Dort merke ich überhaupt keinen Unterschied!!
     

Diese Seite empfehlen