1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ECID/SHSH jetzt noch sichern?

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von toschi, 09.02.10.

  1. toschi

    toschi Idared

    Dabei seit:
    08.02.10
    Beiträge:
    29
    Hallo zusammen,

    mein erster Post und gleich ein neues Thema... hoffe, dass es hierzu nicht schon entsprechende Antworten gibt. Wenn ja, sorry! Habe vorher reichlich Threads und Anleitungen gelesen und die Suche benutzt.

    Vorweg: Ich habe ein 3GS mit FW 3.1.2 und altem Bootrom, d.h. ich kann das Gerät ohne Problem an- und ausschalten. Das iPhone wurde mit blackra1n gejailbreaked, mit blacksn0w unlocked und läuft ohne Probleme mit einer 02-SIM. Cydia habe ich nur benutzt, um einen YouTube-Fix durchzuführen. Danach habe ich die Cydia-App (also den Launcher) aus dem Springboard entfernt. Ebenso habe ich blackra1n wieder deinstalliert. Ich mag es einfach sauber und will ohnehin kein homebrew etc. installieren.

    Ich habe aktuell keine Probleme und will und werde natürlich auch nicht auf 3.1.3 gehen. Allerdings habe ich im Zusammenhang mit dem Release der neuen FW erstmals das ECID/SHSH-Thema wahrgenommen. Ich verstehe worum es dabei geht und warum ein Restore unter 3.1.2 nun nicht mehr möglich ist. Jetzt mache ich mir natürlich Gedanken, was wäre, wenn mein iPhone mal abrauscht und wiederhergstellt werden müsste. Daher stelle ich mir folgende Fragen:

    1. Kann ich bei meiner Konfiguration gefahrlos blackra1n nochmals laufen lassen, um wieder an den Cydia-Installer zu gelangen?

    2. Kann ich gefahrlos Cydia neu (drüber)installieren? Ich habe ja lediglich den Launcher aus dem Springboard entfernt. Alle weiteren Cydia-Installationen dürften ja noch vorhanden/aktiv sein.

    3. Sofern 1 und 2 keine Probleme machen, kann ich dann jetzt noch meine ECID/SHSH zu Saurik sichern, damit ich im Notfall einen Restore unter 3.1.2 hinbekomme?

    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Grüße, toschi
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Die SHSH-Daten, die für die 3.1.2 benötigt werden, kannst du jetzt nicht mehr sichern.
    Das sind ja "nur" die Daten, die man bei der Signierung vom Apple-Server bekommt (auf Sauriks Server gespiegelt sozusagen).
    Da die Signierung abgeschaltet ist, kommst du auch nicht mehr an die Daten.

    MfG
    MrFX
     
  3. toschi

    toschi Idared

    Dabei seit:
    08.02.10
    Beiträge:
    29
    Verstehe. Dumm gelaufen. Dann kann ich nur hoffen, dass mein iPhone fehlerfrei durchhält, bis 3.1.3 oder eine höhere Version problemlos gejailbreaked und unlocked werden können.

    Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen