1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Echo/Nachhall für Anrufer auf Iphone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von mceight, 01.07.08.

  1. mceight

    mceight Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.03.08
    Beiträge:
    6
    hallo,

    kennt jemand das problem, dass sich anrufer die auf ein iphone anrufen selbst hören?
    das problem besteht erst seit ca. 2 wochen. mittlerweile ist jeder davon betroffen der mich anruft. habe seitdem keine neuen apps installiert.
    ich habe das iphone heute nochmals neu installiert und wieder mit zibri "freigeschalten". leider ist das problem noch immer da.
    ich werde morgen mal eine andere sim-karte(von einem anderen provider) reinstecken und schauen ob das problem noch immer besteht.

    vielen dank schon für eure hilfe.

    lg,
    mceight
     
  2. Martinovic

    Martinovic Gloster

    Dabei seit:
    14.04.08
    Beiträge:
    64
    Hallo! Klingt vielleicht doof die antwort jetzt, aber egal...
    Ich hatte am Anfang das selbe Problem, jeder meinte er höre sich doppelt, wenn er mit mir telefoniert. Der Fehler war aber relativ schnell behoben. Es lag daran, wie ich das iphone halte. Ich halte( bzw. hielt) meine vorigen Telefone meistens an der Unterseite. D.H. meine Hand war mehr oder weniger ein Hohlraum. klingt komisch, aber wenn ich das Telefon normal halte, wie jeder andere Mensch auch, hört sich keiner doppelt. Frag mich nicht warum das so ist, ich halte ja an meiner hohlraumtheorie fest, dass die schall wellen des Höhrers gespiegelt werden...... :) Ne, vergiss es, sonst werd ich noch ausgelacht. :)
    Naja, wie gesagt, ist ne blöde Antwort war aber bei mir der Grund. Wobei mir ein bekannter auch den Tipp gab, die Lautstärke ein bisschen runter zu setzen. Half bei mir nichts, aber probier sonst das mal.
    Hoffe konnt dir irgendwie helfen...
    lg Martin
     
  3. CapturedInMyMind

    CapturedInMyMind Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    11.07.05
    Beiträge:
    713
    Das könnte die Lösung sein.

    Im Prinzip ist der Hohlraum der Hand in den du reinsprichst von der Akustik ähnlich wie eine Kirche z.B., nur in einem kleineren Maßstab :)

    Der Schall beim sprechen wir mehrmals von der Hand reflektiert und es entsteht eine Dopplung, weil die Wellenlänge der Frequenzen zu lang für den Hohlraum sind und sich diese darum überlappen und schneiden.

    Deshalb hat jeder, der zu Hause in einem kleinen Raum, unsinniger Weise, einen Subwoofer benutzt so genannte stehende Wellen! Das liegt daran, dass eine Wellenlänge im niedrigen Frequenzbereichen mehrere Meter lang sein kann....
     
  4. Martinovic

    Martinovic Gloster

    Dabei seit:
    14.04.08
    Beiträge:
    64
    So kann mans auch sagen.. :) Bzw. so hätte ich es gerne ausgedrückt, wenn ichs könnte... :) :)
     
  5. mceight

    mceight Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.03.08
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    danke für die Tipps.
    Hat leider nichts gebracht und ehrlich gesagt denke ich nicht, dass ich seit 2 Wochen das IPhone beim telefonieren anders halte. ;)

    Ich werd das Problem weiter beobachten und sobald ich Zeit habe mal eine andere Sim Karte reingeben.

    LG,
    mceight
     
  6. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Und, hat sich da schon etwas ergeben?
    Ich hab das Problem im Zusammenhang mit meinem 2G und meiner FSE (Nokia 616) im Auto. Ich höre die Anrufer / Angerufenen klar und deutlich, mein Gegenüber hört sich dagegen ständig ein Echo von sich selbst an.
    Bei meinem Mann (gleiche Hardware, anderes Auto) genau das Gleiche.
    Vorher hatten wir jeweils ein SE K800i bzw ein SE C902, da trat das Problem nie auf...
    Netz ist und war E+, da gab es keine Änderung...
    Jemand eine Idee, wie man das Echo abstellen bzw. zumindest minimieren könnte? Ist auf Dauer ziemlich lästig :(
     

Diese Seite empfehlen