e-sim übernehmen

Dieses Thema im Forum "Apple Watch" wurde erstellt von peter hb, 12.09.18.

  1. peter hb

    peter hb Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    20.01.08
    Beiträge:
    403
    Wie muss man vorgehen um die e-sim Karte von einer AW, die man verkauft hat, auf eine andere/neue AW zu übernehmen?
     
  2. orcymmot

    orcymmot Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    06.03.16
    Beiträge:
    255
    Wäre da nicht dein Netzbetreiber dein Ansprechpartner?
    Eine eSIM hat doch gerade den Vorteil, dass sie nicht mehr entnommen werden kann/soll.
     
  3. Umbi2911

    Umbi2911 Cripps Pink

    Dabei seit:
    18.09.16
    Beiträge:
    152
    Geht nicht ,alten Tarif von der Watch löschen und neue e-sim bestellen.
     
  4. peter hb

    peter hb Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    20.01.08
    Beiträge:
    403
    Also AW entkoppeln, Tarif von der Watch löschen und bei dem Provider neue e-sim bestellen?

    Muss ich die alte e-sim kündigen bevor ich die neue bestelle oder wird die neue quasi als Ersatz (zeitnah) mir zur Verfügung gestellt?
    Bei t-mobile ist man, um eine Multi SIM Karte zu kündigen, an 3-monatigen Kündigungsfrist gebunden. Ich möchte nur ungern 3 Monate ohne Uhr laufen.
     
  5. ChrisW90

    ChrisW90 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    17.09.14
    Beiträge:
    1.720
    E-Sim Profil von der Watch löschen. Im Kundencenter der Telekom die E-SIM löschen und ein neues Profil herunterladen und auf die neue Watch übertragen.
     
  6. peter hb

    peter hb Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    20.01.08
    Beiträge:
    403
  7. 1stphone

    1stphone Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.01.10
    Beiträge:
    235
    und wie geht das bei Vodafone ?
     
  8. aby

    aby Granny Smith

    Dabei seit:
    14.11.12
    Beiträge:
    16
    .... vodafone brennt dir beim löschen den ocr code aufs handgelenk ......:cool::p
     
    Horst-78 gefällt das.
  9. CptSpaulding

    CptSpaulding Erdapfel

    Dabei seit:
    02.09.18
    Beiträge:
    5
    In der Watch-App auf dem iPhone das Profil der eSim löschen und auf der neuen Watch wieder aufspielen. Du kannst den selben Aktivierungscode nehmen, wie er schon bei der alten Watch verwendet wurde. Eine neue eSim bzw. ein neues Profi ist nicht notwendig.
     
    1stphone gefällt das.
  10. VanXava

    VanXava Antonowka

    Dabei seit:
    21.09.17
    Beiträge:
    355
    Bei Vodafone geht es tatsächlich ! Bei der Telekom muss die alte E-Sim deaktiviert werden und ein neuer QR-Code b.z.w . eine neue eSim bestellt werden ( Info von der T-Mobile Hotline )
     
    1stphone gefällt das.
  11. 1stphone

    1stphone Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.01.10
    Beiträge:
    235
    Danke.
     
  12. 1stphone

    1stphone Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.01.10
    Beiträge:
    235
    Du bist ja ein/e ganz Schlaue/r.
     
    djtwok gefällt das.
  13. moto

    moto Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    24.09.16
    Beiträge:
    1.467
    SIM von Apple Watch Series 3 auf 4 wechseln
    Falls ihr bereits eine Apple Watch Series 3 mit eSIM nutzt, und nun auf die neuste Generation wechseln wollt, könnt ihr die bereits vorhandene eSIM nicht übernehmen. Die Anbieter sehen vor, dass über das Kundencenter ein Kartentausch beantragt wird. Das bestehende eSIM-Profil wird dann gelöscht und euch ein neues zugeschickt.
     
  14. 1stphone

    1stphone Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.01.10
    Beiträge:
    235
    Das gilt nur für Telekom.
     
  15. VanXava

    VanXava Antonowka

    Dabei seit:
    21.09.17
    Beiträge:
    355
    Hatte ich auch schon bereits mitgeteilt .. Keine Ahnung warum moto das einfach überliest !?