1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

e-media - ich bin geschockt

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Westbär, 16.11.07.

  1. Westbär

    Westbär Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    882
    Hallo,
    In der neuen E-Media Ausgabe (Nr 23) steht ein Testbericht "Vista oder Mac?".
    Nach dem lesen dieses Artikels bin ich einfach nur geschockt, der junge Mann hat sich Mac OS X maximal 20 Minuten beschäftigt. Ist einfach nur von Heise abgeschrieben u.A auch der Dreck mit der Firewall.
    Das Fazit ist auch einfach schlecht gemacht, einfach nur mehr grottig.
    Nichtmal Disk Utility bzw. Festplatten-Dienstprogramm kennt der gute Herr, naja, schaut es euch mal selbst an.


    Gruß
     
  2. Bully Bull

    Bully Bull Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    412
    Na ja, ist das bei E-Media nicht sowieso klar, dass die nur für Sachen stimmen, welche die meisten Leser besitzen, damit diese dann denken, dass sie immer nur das richtige kaufen? E-Media ist in meinen Augen ein totaler Dreck. Das, was da drin steht, gibt es auch in der Computer-Bild (allein das ist schon so schlimm). Ich vermute, dass genau 0,5 Prozent der E-Media-Leser einen Mac des öfteren benutzen. Zuerst waren Bekannte, denen ich einen Mac empfohlen habe, nicht sehr begeistert, aber nach spätestens drei Tagen meinten alle, dass der Mac eindeutig besser sei und dass die Produktivität erhöht wurde.

    Soviel zu meiner Ansicht. Die E-Media-Leser sollen sich von mir aus ihre Meinung bilden. Ich finde mittlerweile alle Zeitungen schlecht.
     
  3. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Jeder Dumme braucht einen anderen Dummen, der ihn bewundert - oder so ähnlich.
    Will sagen: wenn nur genug unqualifizierte Journalisten Vista besser finden als OS X, wird das auch zur Mainstream-Meinung. Sagt auch was über die Leserschaft aus.

    Woher kommt die hohe Auflage der Bild-Zeitung, wenn sie angeblich keiner liest?!
     
  4. Bully Bull

    Bully Bull Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    412
    Vielleicht kauft jemand die ganze Auflage der Bild-Zeitung täglich und verteilt sie bei Subway und an den Bahnhöfen... :p
     
    Skeeve gefällt das.
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    e-Media hat eine der inkompetentesten Boulevardredaktionen die es gibt. Jeglicher Versuch die Redakteure und -Innen auf Ihre Fehler und Fehlberichterstattung aufmerksam zu machen ist sinnlos, man wird einfach zu Tode ignoriert. Ich persönlich halte viele der Berichte in diesem Druckwerk für geschäftsschädigend, weil schlicht und ergreifend falsch. Einfach ignorieren… Alles andere ist leider sinnlos und schlecht für den Blutdruck. Einfach nicht kaufen.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen