1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

e-mails werde immer neu gesandt...

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von appleflo87, 17.07.09.

  1. appleflo87

    appleflo87 Erdapfel

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2
    hallo grüß euch,

    habe folgendes problem:

    habe über mein iPhone meine bestehende freenet email adresse als account.
    funktioniert zwar alles wunderbar nur dass wenn ich beispielsweise nach einer woche 50 mails erhalte und diese auf einem desktop rechner oder mac lese diese dort zwar dann als gelesen markiert sind, sobald ich jedoch nach dieser einen woche den imail client des iphones öffne diese 50 mails wiederum als ungelesen neu empfangen werden,
    hätte die dann gern als gelesen dastehen...umgekehrt wenn ich unterwegs 5 neue emails mit dem iphone empfange und lese, dass diese dann daheim aufn desktop oder mac rechner wiederum schon als gelesen abgestempelt sind,


    woran liegt das ? server einstellungen hab ich vergeblichst versucht zu finden...
    hat jmd ähnliche erfahrungen oder probleme ?


    vielen dank im vorraus,
    florian :))
     
  2. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    du hast dein iPhone als IMAP Client Konfiguriert und dein Desktop Client als POP3 Klient.

    IMAP "ändert" alles auf dem Server
    POP3 macht alles Lokal

    mehr erfährst du unter wikipedia

    Lösung: Konfiguriere deinen Desktop Klient neu mit dem IMAP Protokoll
     
  3. appleflo87

    appleflo87 Erdapfel

    Dabei seit:
    17.07.09
    Beiträge:
    2
    merci erstmal für die hilfe,

    ja das mit den verschiedenen protokollen hab ich auch schon gemerkt, nur kenn ich mich da begrenzt aus,
    da auch wenn ich auf dem einen löschvörgänge durchführe die mails auf dem jeweils anderen trotzdem noch dort sind..

    wo und wie finde ich in den einstellungen des iphones denn imap protokolle ? alles durchsucht - nichts gefunden,

    ebenfalls gibts bei freenet.de anscheinend keine einstellmöglichkeit bezüglich des switchs von pop3 auf imap ?

    was ich allerdings gesehen hab dass ich auf freenet.de als smtp-zugang geschalten bin,

    hilft euch das was ?
     
  4. Human

    Human Normande

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    571
    IMAP bzw POP3 kannst du beim iPhone nur beim Anlegen eines Accounts wählen, so ist das auch bei allen mir bekannten Desktop Clients.
    Diese einstellungen musst du also in deinem Programm machen, bzw alle Konten neu anlegen.

    SMTP ist nur zum versnad von mails da.
     
  5. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    lies dir mal wikipedia zu pop3 und imap durch. dann musst du schauen, ob freenet imap anbietet. diese einstellungen musst dann an beiden clients (iphone und mac) vornehmen. also neues konto anlegen. vorher aber deine emails lokal speichern. die kannst du dann später wieder in dein neues konto verschieben.
     
  6. thexm

    thexm Beauty of Kent

    Dabei seit:
    21.09.08
    Beiträge:
    2.171
    Alles unter Mail und iPhone so einrichten, wie beschrieben ;).
    (Tipp für's nächste mal: Google "freenet imap")
    Warum IMAP? Es ist generell sicherer, die Dateien auf dem Server zu belassen. So hast du alle Mails noch, wenn deine Daten auf dem iPhone/Mac verloren gehen.

    mfg thexm
     

Diese Seite empfehlen