1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

E-Mails Versenden funktioniert nicht (Netzbetreiber: ONE)

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Kudi, 09.08.08.

  1. Kudi

    Kudi Granny Smith

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    13
    Hallo liebe Freunde,

    ich habe seit 3 Wochen iPhone und bin eigentlich sehr zufrieden. Leider kann ich keine E-Mails versenden. Empfangen funktioniert perfekt.

    Zuhause habe ich auch Internet und zwar über Kabelsignal das bedeutet E-Mail Account auch.
    Posteingangserver habe ich von Kabelsignal eingestellt: mail.kabsi.at, Benutzername und Passwort. Wie gesagt, empfangen kann ich.

    Beim Postausgangserver habe ich zuerst auch mail.kabsi.at eingestellt aber ohne Erfolg.
    Danach habe ich bei Kabelsignal angerufen ob es da andere Zugangsdaten gibt. Laut Kabelsignal muss der Postausgangsserver von One eingestellt werden, da ich über One mit iPhone auch ins Internet gehe.

    Habe also eine anfrage an One geschickt und erst zwei Tage später eine Antwort bekommen.
    Postausgangserver ist : mail.one.at
    Hat leider auch nicht funktioniert. Also bin ich zum One-Shop gefahren und die meinten dort ich muss den Kabelsignalserver einstellen. Das haben die dort auch probiert, natürlich ohne Erfolg und meinten ein Techniker meldet sich bei mir. Zwei Tage später hat der Techniker sogar angerufen. Er meinte wieder es muss der mail.one.at server eingestellt werden. Natürlich ohne Erfolg. Beim versenden wird kurz der Bildschirm schwarz und dann bin ich im Hauptmenü. Den Punkt gesendet gibt es bei mir nicht. Der Techniker meinte, das sei Softwarefehler und ich soll iPhone zu reparatur einschicken.

    Eine woche später habe ich iPhone bekommen mit der Version 2.0.1
    Versenden funktioniert selbsverständlich nicht.

    Habe also wieder bei One angerufen und der sagte wieder, es muss der Kabelsignalserver eingestellt werden. Es ist echt schlimm, dass die bei ONE KEINE AHNUNG haben und jeder was anderes erzählt. Bevor die zugeben, dass sie es nicht wissen, erzählen die lieber irgendein schwachsinn.

    1. Hate jemand ähnliches Problem bzw. weiss jemand welchen Server ich nun benutzen muss?
    2. Ist es normal, dass wenn man auf Kontakte geht die Liste für ca. 3-4 Sekunden eingefroren bleibt und erst danach kann gescrollt werden? (nur 61 kontakte )

    Ps: Gestern hatte ich beide Server eingestellt gehabt und konnte E-Mail versicken.
    Da ich wissen wollte welcher Server richtig ist habe ich den ersten ausgeschaltet und es hat nicht mehr funktioniert. Dann habe ich den ersten wieder eingeschaltet und den zweiten ausgeschaltet, hat auch nicht funktioniert. Habe wieder beide eingeschaltet und seltsamer weise hat dies auch nicht mehr funktioniert.

    Ich bin verzweifelt und One ist seit zwei wochen auch nicht in der Lage mir zu helfen.

    Hat wer eine Idee?
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    lieber kudi, es sind nicht die mitarbeiter im one-callcenter, die keine ahnung haben, sondern die bei der kabelsignal.

    natürlich muss auch auf dem iphone der smtp-eintrag mail.kabsi.at lauten.

    das problem muss also an anderer stelle liegen ...
     
  3. alexandrab

    alexandrab Golden Delicious

    Dabei seit:
    12.07.08
    Beiträge:
    8
    Bei mir hat es auch einige Zeit nicht funktioniert. Ich rufe meine AON Mails via I-Phone ab. sollte aber ähnlich funktionieren und zwar folgendermassen:

    eintreffende Mails:
    Hostname: mailbox.aon.at
    Benutzer und KW lt. AON

    SMTP für ausgehende:
    mail.one.at
    KEIN Benutzername, KEIN Kennwort
    Server Port 110

    funktioniert so seit Monaten einwandfrei!!
     
  4. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    gmx- und inode-mailaccounts funktionieren hier einwandfrei mit den normalen smtp-einträgen, sprich ohne den mail-out-server von one zu nutzen ...
     
  5. Kudi

    Kudi Granny Smith

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    13
    Ersmal danke für die Antwort.

    Da muss ich dir leider wiedersprechen. Den hätten die Ahnung, wäre ich wunschlos glücklich und könnte E-Mails verschicken. Ich habe schon drei mal mit ONE telefoniert, war zwei mal im ONE-Shop und musste sogar eine Woche wegen der Reparatur, die ja NICHTS gebracht hat, auf iPhone verzichten. Und ONE war, berichtige IST nicht in der Lage das Problem zu Lösen.
    Nur so neben bei iPhone-Pack darf ich natürlich fleissig weiter zahlen auch wenn ich es nicht so nutzen kann wie ich es vorhabe! (E-Mails mobil empfangen und senden war bei mir Kaufgrund)

    Ich bin leider Kunde seit ca. 10 Jahren bei ONE.
    Was Service betrift, kann ONE nicht viel vorweisen.
    Ich habe iPhone nicht geschenkt bekommen, sondern es bezahlt und da würde ich mir schon erwarten, dass wenn ich ein Problem mit dem Produkt habe, ONE kompetenter Ansprechpartner für mich wäre(mit Betonung auf "wäre").

    Wenn ich bei ONE anrufe und die mir einmal sagen, man muss ONE-Server einstellen
    und beim nächsten Anruf ist auf einmal KABSI-Server richtig, zeigt es mir, dass sogar die keine einheintliche Meinung/Wissensstand haben und lieber irgendetwas erzählen nur damit die das Problem nicht mehr am Hals haben! (Hauptsache ONE hat iPhone verkauft, mehr Arbeit wollen die sich nicht antun)

    Tut mir leid, dass ich da so reagiere aber ich habe schon eine ONE-Allergie da ich einige negative Erfahrungen schon mit ONE erlebt habe.
    Ach ja, Kabelsignal hat bis jetzt alle meine Probleme rasch und kompetent gelöst.
    Deswegen neige ich eher dazu Kabelsignal zu glaube und nicht ONE, die sich eh nur wiedersprechen.

    PS: Arbeitest du bei ONE? :)

    @alexandrab
    Werde ich durchprobieren und dann berichten.
     
  6. Kudi

    Kudi Granny Smith

    Dabei seit:
    08.08.08
    Beiträge:
    13
    So es funktioniert endlich :)

    Es war notwendig einige male Mail-Account zu löschen und alles von Anfang an eingeben.
    Nur eine Änderung der Daten hat aus welchen Grund auch immer nicht funktioniert!


    SMTP: mail.one.at
    ohne Benutzername, ohne Kennwort
    Server Port 25

    MfG Kudi
     

Diese Seite empfehlen