• Die Abstimmung über unser diesjähriges Weihnachtsbanner läuft! Mach mit! --> Klick

E-Mail Hosting @ Apple // Alternative zu Microsoft Exchange

inrema

Erdapfel
Mitglied seit
28.04.19
Beiträge
1
Hallo User!

Ich habe eine Frage, zu der ich keine Antworten finde. Vielleicht geht es gar keine Lösung... Oder es ist zu speziell....

Microsoft bietet einen eigenen E-Mail Exchenage Hosting dienst für kleine (und große) Unternehmen an. Man stellt lediglich bei seinem Hosting Anbieter die Serverangaben für E-Mail um und nutzt dann alle E-Mail/Office Dienste praktisch direkt bei Microsoft.

Gibt es etwas vergleichbares bei Apple? Ich würde gerne mittels meiner Apple ID direkt eine externe E-Mail Adresse vollwertig nutzen.

WIe nutzen das Unternehmen, die nur Apple haben... aber eine eigene E-Mail? Wird dort neben der AppleID auch immer noch zusätzlich ein eigener E-Mail Exchange Dienst genutzt?

Danke und viele Grüße,

Andi
 

smoe

Virginischer Rosenapfel
Mitglied seit
13.04.09
Beiträge
11.433
WIe nutzen das Unternehmen, die nur Apple haben... aber eine eigene E-Mail? Wird dort neben der AppleID auch immer noch zusätzlich ein eigener E-Mail Exchange Dienst genutzt?
In aller Regel genau so.
 
  • Like
Wertungen: trexx
Mitglied seit
30.12.13
Beiträge
49
Du hast also einen Anbieter, der das Hosting (vermutlich einer Website) für Dich macht. Warum möchtest Du dann den Mailverkehr über einen anderen Anbieter (Microsoft oder Apple) leiten? Du kannst doch den Mailserver Deines Website-Betreibers verwenden?
 

deipua

Alkmene
Mitglied seit
21.11.19
Beiträge
30
Du hast also einen Anbieter, der das Hosting (vermutlich einer Website) für Dich macht. Warum möchtest Du dann den Du kannst doch den Mailserver Deines Website-Betreibers verwenden?
Sorry, dass ich diesen alten Thread noch rauskrame, aber ich hätte da eine Vermutung:
Wahrscheinlich kommt es dem TE auf die konkreten Dienste von Exchange an (Push E-Mail, Kontakte, Kalender etc.), welche sein Website-Hostingprovider nicht selbst anbietet.