1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

E-Mail Archivierung

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von Tekl, 08.05.07.

  1. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Hi,

    ich suche eine Software, mit welcher ich E-Mails archivieren kann. Die Mail-Archive sollten später leicht durchsuchbar sein. Außer Mail Steward und Mail Archiver X habe ich nichts gefunden, was sowas bietet. Die Mail Scripts bieten auch eine Archivierung, aber mit den Archivierten Dateien kann ich ja hinterher nichts richtig anfangen. Mail Steward ist schon nicht schlecht, aber die Oberfläche ist ziemlich übel. Mail Archiver X kommt bei mir nicht mit Anhängen klar, fällt also auch flach. Mir wäre eine recht offene Lösung am liebsten. Evtl. würde auch ein mBox-Reader für mbox-Dateien reichen. Aber vielleicht gibt's ja noch andere Tools.
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Laß sie doch einfach dort wo Mails sich wohlfühlen, in einem Mailprogramm. Dort kann man sie auch ordentlich durchsuchen und so weiter. Ein Archiv ist lediglich für Backupzwecke sinnvoll. Ein mBox File Reader ist ein Mailprogramm.
    Gruß Pepi
     
  3. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
  4. Duke Leto

    Duke Leto Boskop

    Dabei seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    204
    Wenn Du Mail benutzt:
    http://homepage.mac.com/aamann/Mail_Scripts.html

    Eins der Applescripts nennt sich "Mails archivieren" und ermöglicht z.B. ein Backup als mbox oder was ich immer nutze ein Backup als .rtfd, d.h. die Mails werden als Text-Datei gespeichert und der Anhang auch innerhalb dieser abgelegt. Damit hat man dann jederzeit Zugriff auf seine alten Mails auch ohne Mail-Prog

    Beste Grüsse
     
  5. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Danke für eure Antworten.

    @Pepi: Bei 30 GB Mails wird Mail bzw. IMAP doch schon sehr langsam. Zudem brauche ich Mails von z.B. 2004 nicht unbedingt jeden Tag. Firmen sind ja sogar verpflichtet Mails mehrere Jahre unveränderbar aufzubewahren, wie machen das Firmen die mit Macs arbeiten? Das Finanzamt muss ja im Fall der Fälle gut darauf zugreifen können.

    @abstarter: Ich suche keine Backup-Software, sondern eine Archivierung. Ich möchte z.B. alle Mails von 2000 bis 2005 auf eine DVD packen und wenn ich irgendwann mal was brauche, die DVD schnell durchsuchen können.

    @Duke: Kann ich denn auch gut die Mails durchsuchen, insbesondere wenn die auf DVD sind? Problematisch wäre allerdings bei rtfd die Rückführung in ein Mailprogramm. Nicht dass ich das unbedingt will, aber man weiß ja nie.
     
  6. Duke Leto

    Duke Leto Boskop

    Dabei seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    204
    Durchsuchen? Es sind simple Text bzw. RichText - Dateien, die kann man problemlos durchsuchen. Du kannst insbesondere auch einstellen, ob eine Datei pro Ordner oder eine Datei pro Mail. Bei letzterem könntest Du dann z.B. einstellen, dass sich der Dateiname aus Datum, Absender und Subject zusammensetzt.
    Darum habe ich einfach immer ein Doppelbackup gemacht. Einmal als rtf zum bequemen durchsuchen und lesen und einmal als mbox für allfällige Importe.

    Beste Grüsse
     
  7. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Meinst du 4 GB rtfd-Dateien auf einer DVD lassen sich in akzeptabler Zeit durchsuchen? Oder kann man gar irgendwie den Spotlight-Index mit auf die DVD packen?

    Denkbar wäre ja auch ein kleiner iMap-Server der von DVD gestartet wird und den man dann starten und mit einem Mail-Programm ansprechen kann. Oder ein PHP-Skript welches ich z.B. mit MAMP auf eine CD packe. Bis jetzt habe ich aber nichts gefunden. Java würde ja auch gehen.
     
  8. szelpa

    szelpa Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    320
    schon fündig geworden

    hallo!

    bist du schon fündig geworden? ich suche nämlich nach ähnlichem!

    danke,

    Attila.
     
  9. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Leider nein. Mir fehlt momentan etwas Zeit. Ich habe aber begonnen mit ZOË zu experimentieren. Da kann man ja das Java-Programm samt Daten problemlos verschieben. Ich habe mir das dann so vorgestellt, dass ich meine Mails dort importiere und alles auf DVD brenne. So könnte man die DVD einlegen, das Java-Programm starten und das Archiv im Browser sauschnell durchsuchen. Ob meine Überlegungen so klappen habe ich aber noch nicht getestet. Zuletzt hatte ich mich nämlich daran aufgehalten wie ich die Mails am schnellsten rüberbekomme.

    http://zoe.nu/
    http://zoe.omara.ca/

    Damit ZOË bei mir überhaupt mit großen Datenmengen zurecht kommt, muss JAVA mehr Speicher zugewiesen werden. Ich verwende dazu folgendes AppleScript.

    Code:
    tell application "Finder" to set ParentFolder to POSIX path of (container of (path to me) as text) as text
    
    do shell script "#!/bin/bash
    cd " & ParentFolder & "
    java -Xms512m -Xmx1024m -jar Zoe.jar"
     
  10. szelpa

    szelpa Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    08.06.06
    Beiträge:
    320
    mailscripts macht ja auch das gleiche oder???
     
  11. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Mailscripts erzeugt Archivdateien und lässt einen dann damit alleine. ZOË ist ein eigene Server-Lösung, welche die Mails indexiert und über einen Browser leicht durchsuchbar macht.
     
  12. Montrak

    Montrak Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    369
    Es gibt eine Filemaker Lösung, email to Filemaker oder so ähnlich. Vielleicht wäre das etwas.

    Montrak
     
  13. -rudi-

    -rudi- Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.04.05
    Beiträge:
    250
    Ich grabe dieses alte Thema noch einmal aus - hat sich da bereits etwas getan? Eine Recherche in Google hat leider nur wenig Brauchbares ergeben. Ich suche eine professionelle E-Mail Archivierung, die auch gerne etwas kosten darf.
     
  14. MaximilianN

    MaximilianN Jamba

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    58
    richte dir doch einfach i mail ein mit intelligenten und normalen postfächern das archiviert das dann automatisch
     
  15. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Wir nutzen mittlerweile Kerio Mailserver, welcher automatisch ein Archiv anlegt. Allerdings erfüllt es nicht ganz die gesetzlichen Anforderungen. Da müsste man auf diese Mail-Boxen zurückgreifen.
     
  16. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Wäre das etwas?

    http://c-command.com/eaglefiler/
     

Diese Seite empfehlen