1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

E-Mail Accounts nicht sichtbar in iTunes für Sync mit iPhone

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von onitsukatiger, 18.09.08.

  1. onitsukatiger

    onitsukatiger Erdapfel

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    3
    Hallo Leute,

    ich hab gestern mein MacBook Pro platt gemacht und alles neu installiert. Um Mail zu vervollständigen hab ich die unter Library und Preferences relevanten Dateien wieder kopiert und Mail läuft ohne Probleme.
    Leider kann ich aber in iTunes nicht mehr alle Konten auswählen (nur 1 von 5 ist vorhanden), um die Einstellungen auf mein iPhone zu übernehmen..was muss ich machen?????

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Der Oni
     
  2. onitsukatiger

    onitsukatiger Erdapfel

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    3
    So, kann die Antwort gleich selbst geben:
    Einfach mal in Mail den Namen oder irgendwas der Accounts kurz ändern und speichern lassen. Ab dann stehen sie auch in iTunes drin und können auf's iPhone synchronisiert werden.
    Cheers
     
  3. chk

    chk Gala

    Dabei seit:
    15.11.10
    Beiträge:
    49
    Hallo!
    Habe ein ähnliches Problem. Seit kurzem stehen in iTunes die Mail-Accounts nicht mehr zur Synchronisierung zur Verfügung. Die Checkbox lässt sich nicht anwählen. Mail funktioniert einwandfrei. Hat da jemand eine Idee?
    Gruß chk
     
  4. eiti1981

    eiti1981 Granny Smith

    Dabei seit:
    09.03.08
    Beiträge:
    12
    Hallo zusammen,
    ich habe dasselbe Problem. Die Checkbox lässt sich nicht anwählen. Kann zu diesem Thema keiner eine kurze Anleitung einstellen. Ändern und sogar Löschen der Email- Accounts habe ich bereits versucht.
    Danke im Voraus
    Bild 5.png
     
  5. Rehner

    Rehner Alkmene

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    35
    Grabe den hier mal wieder aus. Bei mir sieht es nach Neuinstallation und manuellem Sichern des iTunes-Ordners und der Mail-Dateien genauso aus wie bei eiti1981 . Hat da zwischenzeitlich jemand eine Lösung gefunden?

    In Mail funktioniert alles einwandfrei und umbenennen der Accounts hat keinerlei Veränderung gebracht.

    Gruß Rehner
     
  6. Rehner

    Rehner Alkmene

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    35
    *push*

    Zwischenzeitlich habe ich noch die Erstellung einer neuen Mediathek versucht, das brachte aber auch keinen Erfolg.
    Nächster Schritt wird sein iTunes komplett neu aufzusetzen.
     
  7. Rehner

    Rehner Alkmene

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    35
    So, mein Problem ließ sich leider noch immer nicht lösen. :(
    Die Liste der versuchten Lösungen ist mittlerweile aber deutlich länger geworden:
    - iTunes komplett neu installiert
    - alle *.plist-Dateien von Mail und iTunes gelöscht und neu erstellen gelassen
    - Mac komplett neu aufgesetzt ohne Import von Mail-Accounts und iTunes-Mediathek
    - iPhone wiederhergestellt ohne Einspielen eines Backups
    - Mail Account auf dem iPhone händisch eingerichtet, danach versucht auf den Mac zu syncen
    - iPhone nach der Wiederherstellung über iTunes eingerichtet (Haken bei "Kontakte, Kalender, Mailaccounts ..." gesetzt)

    Leider führt nichts von allem zum Erfolg, so langsam bin ich mit meinem Latein am Ende.

    Nun bleibt fast nur noch der Anruf bei Apple, wobei ich keine große Lust habe 35 bzw. 49 € dafür auf den Tisch zu legen (beide Geräte außerhalb der Garantie).

    Hat hier vielleicht noch jemand eine Idee woran es liegen könnte?

    Gruß Rehner
     

Diese Seite empfehlen