1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

E-Drum und Logic

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Beatlord_R, 15.12.08.

  1. Beatlord_R

    Beatlord_R Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    848
    Ich habe mir "kürzlich" Logic zu gelegt, und daran mein M-Audio Keyboard angeschlossen und war sehr zufrieden damit (Ich mache seit einigen Jahren Musik, und bin von Logic völlig begeistert.). Nun habe ich jedoch ein Problem, oder viel mehr etwas, was mich stört:

    Ich spiele auch seit langem Schlagzeug und will daher mein altes verkaufen, und mir von dem Geld ein E-Drum zu legen. Ich suche also ein Schlagzeug mit dem ich direkt in Logic einspielen kann. Nun folgendes Problem: Die haben alle Midi Anschluss. (Soviel ich weiss, wird bei Midi "der Ton übertragen" und nicht wie beim Keyboard der "Ton schlussendlich vom Computer erzeugt". Wenn ich da ein falsches Wissen habe, bitte sofort melden) Ich will aber die Jampacks in Logic nutzen können, und daher wäre ein USB Anschluss (wie mein M-Audio Keyboard an meinem MBP angeschlossen ist) für mich viel besser. Jedoch kann ich keines finden.

    Weiss jemand zufällig eine Firma die Schlagzeuge mit USB-Ausgang herstellen um es mit dem MBP zu verbinden?
     
  2. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Midi macht genau das: Den Tonwert und alle seine Parameter an den Computer übertragen. Der erzeugt dann den Ton. Midi ist da weit besser geeignet als usb.
     
  3. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Wenn Du schon länger Schlagzeug spielst, wirst mit etwas Geringerem als einem Roland-V-Drum nicht glücklich werden. (Nur so nebenbei bemerkt ;))

    LG
    Daniel
     
  4. Beatlord_R

    Beatlord_R Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    848
    Danke vielmals. Nun noch eine kleine Frage: wie schies ich midi an mein mbp an? Gibts da ein nicht alzuu teures firewaremodul oder soo?
     

Diese Seite empfehlen