1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

DVDs in iTunes und synchronisation

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von tubeIt, 08.07.08.

  1. tubeIt

    tubeIt Erdapfel

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    2
    Hallo liebe Apfeltalk-Gemeinde,

    ich bin momentan auf der Suche nach dem qualitativ idealen Weg meine gekauften DVDs auf meinen MediaServer zu kopieren. Auf dem MediaServer läuft iTunes und soll so in naher Zukunft mit einem AppleTV-Gerät kommunizieren.
    Meine konkrete Frage ist jetzt, in welchem Format und mit welchem Programm (egal ob Mac OS X.5 oder Windows Vista) ich die DVDs so kopieren kann, dass sie so wenig Qualitätsverlust haben wie möglich, von iTunes aufgenommen werden können und auf einem 42" Philips LCD-TV (via AppleTV) angenehm anzuschauen sind. Mir geht es dabei nur um den Hauptfilm und der benötigte Speicherplatz spielt keine Rolle. Hat da jemand Ideen?

    Ich habe seit ca. 4 Monaten ein MacBook in schwarz. Als ich das MacBook erhalten habe, habe ich die iTunes-Musikbibliothek von meinem WinVista-PC auf den Laptop kopiert und meinen iPod mit dem Laptop logisch verbunden. Jetzt habe ich natürlich zwei parallele iTunes Bibliotheken was insbesondere auch deswegen nervt, da ich im iTunes Music Store kaufe. Gibt es hier jemanden, der ein Programm kennt, das iTunes Bibliotheken zwischen Windows und MacOS X Computern via Netzwerk synchronisiert?


    Ich freue mich auf eure Antworten :)

    Adrian
     
  2. Matze13

    Matze13 James Grieve

    Dabei seit:
    03.04.07
    Beiträge:
    139
    Hallo tubelt,

    du wirst hier wahrscheinlich keine Antwort auf deine erste Frage bekommen, da das Kopieren von Original DVD´s bei denen ein Kopierschutz umgangen bzw. gecracked werden muss, illegal ist.

    Zu deiner zweiten Frage: Ich weis nicht ob es ein Programm dafür gibt. Ich würde es allerdings so machen. 1. Einen "Hauptrechner" für deine Musikbibliothek wählen, dort dann die ganze Musik die du besitzt hin kopieren und dann in iTunes die Bibliothek für das Netzwerk freigeben. Jetzt kannst du z.B. von deinem Laptop aus auf deine ganze Musik, Podcasts, Filme, Serien, etc. zugreifen. Nachteil ist das dein Laptop dann keine Musik mehr auf der Platte hat und du somit unterwegs auch keinen
    Zugriff auf deine Bibliothek hast. Aber dafür hast´e ja dein iPod.
    Hoffe ich konnte dir wenigstens ein kleines Stück weiterhelfen.

    Gruß
    Matze
     
  3. tubeIt

    tubeIt Erdapfel

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    2
    Hallo Matze,

    danke für deine Antworten.

    Zu der DVD-Frage: Ich habe kein Tutorial erhofft und ich bin vollkommen zufrieden wenn ich Hinweise bezüglich des Formats bekomme, die kopiergeschützte DVDs nicht beinhalten. Mir geht es im Prinzip lediglich darum, dass ich nicht immer die DVD raussuchen muss, sondern den Film bequem via AppleTV vom MediaServer startet kann. Die kopiergeschützten DVDs muss ich dann halt nach wie vor einlegen - ist auch ok.

    Zu der zweiten Fragen: Der Gedanke ist im Prinzip gut, allerdings möchte ich diese Möglichkeit eher nicht anwenden. Mir geht es auch darum, dass ich automatisch eine Sicherungskopie meiner mittlerweile schon recht umfangreichen iTunes Music Store Song- und Serienbibliothek habe.
    Dazu kommt, dass ich den iPod in letzter Zeit eher selten mitschleppe und daher auch vom MacBook hören möchte.

    Ich hatte schon mal ein Programm gefunden, dass im Ansatz eine Synchronisation per TCP/IP versprochen hatte, allerdings hat dieses Programm bei mir nicht funktioniert.

    Den Wunsch der iTunes Synchronisation über das Netzwerk habe ich schon so oft gelesen und ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass da noch niemand eine entsprechende Anwendung für programmiert hat. Schade eigentlich.


    Viele Grüße

    Adrian
     
  4. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    gibts eig. eine möglichkeit meine DVD`s aufs iphone zu bringen ?

    Ich habe sie eh gekauft, währe aber cool wenn man sie dann immer mitnehmen könnte.

    Mfg
     
  5. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    In diesem Forum nicht.
     

Diese Seite empfehlen