1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD's auf die Festplatte importieren?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Trickedy, 29.07.07.

  1. Trickedy

    Trickedy Alkmene

    Dabei seit:
    01.11.05
    Beiträge:
    34
    Guten Tag, ich wollte mal fragen ob es irgendwie möglich ist einen DVD Film auf die Festplatte zu importieren. So das ich praktisch von meiner Festplatte direkt drauf zureifen kann ohne extra immer die DVD's mitzunehmen. Gibt es vielleicht ein Programm das so etwas kann?
    Es handelt sich natürlich um DVD's die ich mir gekauft habe.
    Wäre nett von mir jemand helfen kann.
    danke schön
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    ist illegal, da auf Kauf DVDs ein Kopierschutz ist und Du den umgehen müsstest.
     
  3. tobsch.com

    tobsch.com Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    602
    Wenn du die DVD auf die Festplatte kopierst, wäre das illegal. Du könntest die DVD aber aufnehmen, was legal ist, solange du die aufgenommene Datei nicht weitergibst. Falls du EyeTV hybrid ur Verfügung hast, könntest du dort einen DVD-Player anschließen, die DVD damit abspielen und von EyeTV aufnehmen lassen, was aber ein ziemlicher Aufwand ist und auch ein nicht so gutes Bild wie von der DVD selbst bringt.

    Gruß Tobi
     
  4. abulafia

    abulafia Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    01.06.06
    Beiträge:
    471
    Wie gesagt, in der BRD ist es illegal, einen wirksamen Kopierschutz zu umgehen. Fall Du Dich daran nicht störst, suche mal nach engl. "Handbremse" im Netz. Das sollte genau das sein, was Du brauchst.
     
  5. derstu

    derstu Jonathan

    Dabei seit:
    24.07.07
    Beiträge:
    83
    Öhm, ich denke nicht, dass es illegal ist, von einer DVD den Video_TS-Ordner auf die Platte zu ziehen, solange du keinen Kopierschutz umgehst. Das funktioniert bei manchen DVDs und du kannst sie dann mit dem VLC-Player abspielen. Das müsste eigentlich genauso gehandhabt werden, wie eine Sicherungs-DVD, die du ja anlegen darfst, solange du keinen Kopierschtz umgehst, und die du halt nicht weitergeben solltest.
    Auf diese Art und weise nimmt halt jeder Film 4-8 GB Speicher für sich ein, weil ja nichts komprimiert wird.
     

Diese Seite empfehlen