1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

dvdb.de -> Delicious Library

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von MACRASSI, 10.07.06.

  1. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Ich hab vor langer Zeit meine ganzen DVDs bei dvdb.de eingetragen und fand das recht cool. Jetzt hab ich dieses tolle Programm Delicious Library gefunden.
    Kann ich irgendwie meine ganzen DVDs die ich bei dvdb.de eingetragen habe in Delicious Library importieren?

    Gruß Rasmus
     
    #1 MACRASSI, 10.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.06
    1 Person gefällt das.
  2. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Hallo MACRASSI,


    Ablage/importieren/aus anderen Programmen (falls unterstützt)
    Ansonsten den Barcode mit der iSight einlesen.Geht eigentlich ganz gut.

    Gruss 3M

    Edit:Oh,ich sehe gerade,dass du die Infos von einer Webseite importieren willst
    Das geht meines Wissens leider nicht.

    Wer lesen kann,ist klar im Vorteil....
     
  3. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    cooles programm dieses delicious libarary. aktuell auch noch im sonderangebot von 40$ auf 25$ runtergesetzt. da musste ich zuschlagen.
    gestern gings dann bei mir wie im supermarkt zu. piep, nächste dvd, piep nächstes buch...

    irgendwie recht clever die leute von monster...
    würde mich mal interessieren wer die provision bekommt wenn man in der software dem link "ähnliches folgt" und darüber bestellt. ;)
     
  4. jmwalter

    jmwalter Erdapfel

    Dabei seit:
    29.07.05
    Beiträge:
    3
    laut Homepage der Firma soll die Provision, die von Amazon kassiert wird einem guten Zweck zu Gute kommen. In der Feature-Liste zum Programm steht zumindest:

    "Every time you buy an item through Delicious Library, Delicious Monster donates 100% of the revenue sharing that it gets from Amazon.com (5-7%) to various charities around the world. Delicious Library users have so far raised thousands and thousands of dollars for tsunami and hurricane relief."

    Wenn's stimmt, finde ich das eine gute Idee.

    Gruß Jan.
     
  5. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Gibts da evtl mittlerweile ne Möglichkeit für die Migration dvdb.de -> Delicious Library?
     
  6. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Du kannst deine Sammlung bei der dvdb.de exportieren unter Deine Sammlung>Moviebase verwalten>Export zu Excel.

    Das gibt dir eine Excel Datei. Wenn die DL damit nicht arbeiten kann, dann kannst du aus Excel noch nach cvs exportieren.
     
  7. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    So habe ich es probiert (lediglich in Excel als txt exportiert). Aber es werden dann nur die Titel und Stellplatznummern importiert. Cover und Informationen (oder gar die eigenen Bewertungen) fehlen leider.
     
  8. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Kann man bei dem import der DL nicht erklären, welche Bedeutung welches Feld der Textdatei hat?

    Cover und Beschreibungen kannst du von Amazon nachladen.
     
  9. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    schreib ein mail an den entwickler der hat mir damals eine datei auch so hergerichtet das dl ea ohne murren importiert hat incl aller felder
     
  10. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    Doch, aber dvdb.de exportiert nur die Werte Titel, Jahr/Land, Medientyp, Stellplatz und Verliehen an.
    Genre, Cover, Regisseur, etc pp fehlen also und werden auch von DL leider nicht automatisch anhand des Titels nachgeladen (obwohl es eben den genauen Titel sowie die Info hat, dass es sich um DVDs handelt).

    Bisher habe ich keine Möglichkeit gefunden, die Infos/Cover automatisch für alle Titel von Amazon nachladen zu lassen.

    @dewey: Das Importieren funktioniert ja soweit schon, nur exportiert dvdb.de eben nur die von mir genannten Infos und der Rest wird von DL leider nicht automatisch nachgeladen.
     
  11. Sunwalker

    Sunwalker Normande

    Dabei seit:
    27.11.08
    Beiträge:
    584
    So, DL2 braucht die EANs, um dann automatisch alle anderen Details nachladen zu können. Leider kann man die EANs beim dämlichen dvdb.de Dienst nicht mitexportieren.

    Einzige Möglichkeit, um es halbwegs zu automatisieren: DL1 laden und damit die exportierte und in eine Textdatei umgewandelte XLS von dvdb.de einladen. DL1 ruft bei Amazon auch ab, wenn nur der Titel vorhanden ist. Dann muss man für jede DVD den richten Titel von den gefundenen auswählen. Nachteil dabei: Außer der Titel hat DL1 bei mir rein gar nichts importiert. Stellplatznummern müssen also neu eingeladen werden. Nach dem korrekten Einfügen in DL1 kann man die fertige Liste dann in DL2 importieren.
     

Diese Seite empfehlen