1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

DVD will net spielen...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Sverri, 08.02.06.

  1. Sverri

    Sverri Gloster

    Dabei seit:
    09.03.05
    Beiträge:
    64
    Hallo,

    nachdem ich seit einigen Monaten nun mein iBook habe und eigentlich sehr zufrieden bin, hab ich mir die Tage von einer Kommilitonin eine DVD geliehen und würde die jetzt auch zu gern anschauen. Aber irgendwie komme ich nicht dahinter, wie die abzuspielen ist.

    DVD ins Laufwerk und sie wird auch auf dem Schreibtisch angezeigt. Mit Finder öffnen gibt nur folgende Ordnerübersicht:
    CDI
    EXP
    MPEGAV
    SEGMENT
    VCD

    Ich geb zu, dass ich net so der Computer-Kenner bin (wie man wohl merkt), aber wie bekomme ich mein heissgeliebtes Book dazu, die DVD abzuspielen?
    DVDPlayer zeigt mir auch wieder die oben genannten Ordner und will davon nix annehmen...

    Helft mir! Danke!
     
  2. iDaniel

    iDaniel Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.11.04
    Beiträge:
    141
    hi,

    wenn die DVD im Laufwerk ist, gehst du in "Programme" und öffnest das Programm "DVD-Player". Dann gehst du auf "Ablage", "DVD-Medium öffnen" und wählst dann deine DVD aus.
    Dann auf "Play" und der Film wird abgespielt:)


    Gruß
    iDaniel
     
  3. Sverri

    Sverri Gloster

    Dabei seit:
    09.03.05
    Beiträge:
    64
    Ja, das hatte ich auch schon probiert, war ja auch die logischste Folgerung ;) . Allerdings sagt mir der DVDPlayer dann "Beim Öffnen der Medien ist ein Fehler aufgetreten. Der Medientyp wird nicht unterstützt." Wie kann das denn sein? Ist ne ganz normale DVD... :(
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Aber keine Video DVD. Denn diese hätte einen Ordner Video_TS und evtl. einen Audio_TS
     
  5. apfelfreak

    apfelfreak Gast

  6. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Also das was Dir der Finder da anzeigt sind eigentlich Objekte, die sich normaler Weise auf einer Video-CD finden und damit fängt der DVD-Player nix an.
    mit VLC müßte es aber klappen, denke ich.
    Ablage > Volume öffnen > VCD > Start
     
  7. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Wer hat schon VCD oder SVCD Scheiben? die haben sich doch nie wirklich durchgesetzt...
     
  8. Sverri

    Sverri Gloster

    Dabei seit:
    09.03.05
    Beiträge:
    64
    Danke! Mit VLC funktioniert es. Ich hab zwar wirklich keine Ahnung, wie meine Kommilitonin zu ner VCD kommt, aber ich kann den Film endlich anschauen und das ist die Hauptsache! DANKE!!!!:-D
     
  9. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Vor allem Japaner und Chinesen.
    Und zwar zu Milliarden.
    Dort hat sich das nämlich durchgesetzt...
     

Diese Seite empfehlen