1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD schneller gestreamt als direkt abgespielt?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von I-Iealey, 25.07.07.

  1. I-Iealey

    I-Iealey Gast

    Ähm, mir ist heute was kurioses aufgefallen.

    Ich habe seit Sonntag einen eMac. Und zwar einen eMac mit verdammt wenig RAM bisher (256mb).

    Vorhin habe ich eine gebrannte DVD abgespielt, die aber erstaunlicherweise irgendwann wieder ausgeworfen wurde. Sie ließ sich danach nicht mehr abspielen und wurde immer wieder ausgeworfen. (Siehe hier)

    Naja, davon unabhängig: Während die DVD noch lief, ruckelte wegen dem geringen Arbeitsspeicher das gesamte System (DVD-Player und Safari mit 2 Tabs, einer davon mit Java-Inhalten).

    Dem ganzen Kram überdrüssig, habe ich die DVD kurzerhand in Papa's Dose gelegt, das DVD-Laufwerk für's Netzwerk freigegeben und bei meinem eMac im DVD-Player das Laufwerk am Rechner meines Vaters angesteuert.

    Und es ruckelt nichts.
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Vielleicht ist das Laufwerk wirklich hinüber...

    MfG
    MrFX
     

Diese Seite empfehlen