1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVD-LW raus und Festplatte rein - Macbook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von schwinki, 04.04.08.

  1. schwinki

    schwinki Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.05.07
    Beiträge:
    94
    Ist es möglich das DVD Laufwerk im Macbook zu entfernen und eine entsprechend hohe Festplatte einzubauen ? Gibt es hier Leute die sich daran schon versucht haben ?

    Danke
    Gruß
    Sebastian
     
  2. myflasher

    myflasher Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    378
    Du willst also zwei Festplatten im MacBook haben?
    Ich glaube nicht das das geht.
     
  3. schwinki

    schwinki Roter Delicious

    Dabei seit:
    20.05.07
    Beiträge:
    94
    genau, das würde ich gern versuchen. Hat niemand Erfahrung damit ?
     
  4. Nikolai85

    Nikolai85 Auralia

    Dabei seit:
    01.12.06
    Beiträge:
    202
    Interessant, frage nur woher bekommt man ein zweites Strom- und Datenkabel.

    Wenn du mir ein MacBook zur Verfügung stellst würde ich es probieren, habe ein bißchen Erfahrung mit dem Laufwerk aus dem MacBook. Woher kommst du, vielleicht kann man sich ja treffen.
     
  5. fuereder

    fuereder Gast

    zweite festplatte

    hallo

    Es gibt das hier http://www.mcetech.com/optibay/
    ist leider sehr teuer.

    Ich suche selbst schon länger nach einer etwas billigeren variante.

    mfg
    peter
     
  6. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Naja, also nur das Gehäuse inklusive Adapter kosten 99$. Das finde Ich schon fair für so ein spezielles Nischenprodukt. Dann rechnen wir noch 25 $ Versand drauf. Das sind dann ~80 €. Sagen wir also insgesamt 100 € inkl. Steuern und Zoll.

    Ist eine interessante alternative wenn man viel Platz braucht. Im MacBook 640 GB an Festplattenplatz ist schonmal ne klare Ansage. Für den Sommer sind die ersten 500er Platten angekündigt. Das wäre dann ein TB im Notebook.
     
  7. nachholer

    nachholer Boskop

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    208
    Aber bitte berücksichtigen, das eine zusätzliche "ständig" stromziehende Platte sich am Akku mehr zeigt, als hin und wieder das optische LW. Ok, Dauer-DVD-Gucker brauchen mit dem opt. LW mehr Strom. :-D

    Aber sonst eine feine Idee. :)
     
  8. dotBen

    dotBen Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    13.01.08
    Beiträge:
    304
    Ne interessante, würde mir gefallen.
     
  9. deep volt

    deep volt Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    27.05.06
    Beiträge:
    483
    Wie ist denn bitte das Superdrive angeschlossen? WLAN?
    Das hat Strom und Datenanbindung! Aber welche? Ist das nicht wie in ATX-PC das Strom und Datenkabel genormt ist? SATA und IDE und so?

    Die HD Fixiert bekäme man denke ich auch so mit ein wenig Bastelei...
     
  10. Nikolai85

    Nikolai85 Auralia

    Dabei seit:
    01.12.06
    Beiträge:
    202
    Das Stromkabel vom Supderdrive wird ohne evtl. Modifikationen niemals in eine Festplatte passen.
     
  11. nachholer

    nachholer Boskop

    Dabei seit:
    06.01.08
    Beiträge:
    208
    *ausbuddel*

    Wie im Shop zu sehen, wird die Platte noch in einen "Platzhalter" verbaut. Der verwendet einfach den Stromanschluß als auch den PATA-Anschluß des opt. Laufwerks.

    Fertig.
     
  12. florian86@

    florian86@ Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    325
    Werde mir das Opti Bay Kit wahrscheinlich mal bestellen da es mich schon reizen würde 1TB an Daten einfach Mobil überall mit hin zu nehmen, das ständige Externe Gedudel nervt schon etwas!

    Wie ist das eigentlich mit dem Betrieb der zweiten Platte, ich meine irgendwo gelesen zu haben das sich de zweite Platte im Opt Bay nur einschaltet wenn Sie gebraucht wird, was ja in Punkto Stromverbrauch genial wäre, kann das jemand bestätigen?

    Der Ein/Umbau stellt sich nicht so schwierig da, mit ein wenig handwerklichen Geschick sollte das eigentlich jeder hin bekommen, oder?
     
  13. DarthVader007

    DarthVader007 Cripps Pink

    Dabei seit:
    03.11.06
    Beiträge:
    151
    Hat jemand von euch schon das Optibay. Da mein *****Superdrive keine CDs mehr liest und beschreibt wollte ich mir nen externen Brenner kaufen und ein 2te interne Platte ins Macbook installieren, aber ehrlich gesagt ist mir das Optibay für ein bisschen Plastik mit nen Adapter zu teuer. Gibts denn da keinen Adapter zum Kaufen?
    Seh gerade, dass die neue Version des Optibays jetzt mit SATA klarkommt. Wär echt interessante...
     
  14. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Wenn Optibay selbst nicht auch den Adapter solo verkauft, sehe ich da wenig Chancen, daß eine zweite Firma sowas entwickelt und produziert. So interessant es für manchen sein mag, der Markt schreit nicht gerade danach.
    Adapter für die elektrischen Anschlüsse könnte es aber schon geben, der Rest wäre dann halt Bastelarbeit. Das zusätzliche Laufwerk muß sich nja nicht so bequem wechseln lassen wie das originale, kann ja ruhig z.B. mit Silikon fixiert werden.
    Wobei ich mich angesichts der Größenverhältnisse (CD-Laufwerk <> Festplatten) frage, ob man da nicht gleich zwei 2,5er-Platten nebeneinander unterbringen könnte....
     

Diese Seite empfehlen